Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Über den Ahornboden zur Binsalm – Herbstwanderungen in Tirol

Mittelschwer
03:01
5,79 km
1,9 km/h
420 m
410 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
95 m
© OSM

Großer Ahornboden

Wander-Highlight

1,08 km
© OSM

Panoramaweg

Wander-Highlight (Abschnitt)

4,10 km
© OSM

Binsalm

Wander-Highlight

5,79 km
Ziel

Wetter

Tirol hat eine Wanderung geplant.

3. September 2020

Kommentare

  • Tirol

    Herbstliche Sehenswürdigkeiten bietet dir diese Tour am laufenden Band. Und sie legt auch gleich damit los: Vom Ausgangspunkt in der Eng spazierst du in Richtung Ahornboden. Du erreichst ihn nach nur wenigen Metern und findest dich damit inmitten uralter und zu dieser Zeit besonders schön gefärbter Bäume wieder.

    Doch es geht genauso schön weiter. Über einen Forstweg wanderst du weiter bis zur Eng-Alm. Dort angekommen, zweigst du links ab und überquerst den Rißbach. Was nun folgt, sind traumhafte Pfade über Almwiesen und wenig später ein aussichtsreicher Panoramaweg, der dich im teilweise bewaldeten Auf und Ab zur Binsalm führt.

    Bei der netten Alm mit ihrer großen Sonnenterrasse heißt es dann: Pause machen! Die Speisen, die dich hier erwarten sind köstlich, deinen Blick kannst du von den 1.500 Meter Höhe aus über das herbstlich gefärbte Enger Tal und das stolze Karwendelgebirge schweifen lassen. Wenn du soweit bist, erfolgt der Abstieg über einen Forstweg durch den Binsengraben und zum Ausgangspunkt.

    • 7. September 2020