komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Eine Woche in der Toskana Etappe 4 – Von Piombino nach Scansano

Schwer
05:25
108 km
19,9 km/h
1 340 m
840 m
Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

38,3 km
© OSM

Auffahrt zum Poggio Ballone

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

47,0 km
© OSM

Tirli

Rennrad-Highlight

74,9 km
© OSM

Grosseto

Rennrad-Highlight

108 km
© OSM

Scansano

Rennrad-Highlight

Wegtypen

Singletrail: 1,42 km
Weg: < 100 m
Fahrradweg: 4,00 km
Nebenstraße: 1,73 km
Straße: 88,7 km
Bundesstraße: 12,1 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,42 km
Pflaster: < 100 m
Straßenbelag: 4,00 km
Asphalt: 102 km
Unbekannt: < 100 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

komoot hat eine Rennradtour geplant.

7. Dezember 2017

Kommentare

  • komoot

    Diese Tour ist ein wenig untypisch für die Toskana. Denn du wirst heute eine ganze Weile auf flachen Straßen fahren. Das ist eine Eigenheit des sumpfigen Marremagebietes, das dich dafür auf weiten Teilen mit Aussicht aufs Meer entschädigt.

    Und keine Angst vor Langeweile. Wir sagten „eine ganze Weile“. Zwei richtig sportliche Anstiege warten trotzdem auf dich. Hoch nach Tirli auf den Poggio Ballone ist es besonders steil, hier kannst du nach rund 40 absolvierten Kilometern eine kleine Pause einlegen, bevor es auf wunderschöner, verkehrsruhiger Abfahrt weiter geht.

    Nach einer weiteren flachen Passage folgt der letzte Anstieg des Tages hinauf nach Scansano. Hier bist du wieder inmitten der vom Weinanbau geprägten Landschaft der Toskana. Die beste Art hier zu übernachten ist, wie meistens in der Toskana, ein ruhig gelegenes Agriturismo, wo du gut und günstig unterkommst. Nicht zu vergessen natürlich ein Glas Rotwein vom hier angebauten Morellino di Scansano.

    • 7. Dezember 2017

  • Jo Bur

    P

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 13. Januar 2018

  • Fabio

    Viele Autos, Poggio Ballone und die Abfahrt ist wiederum sehr geil.

    • 20. September 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Eine himmlische Radwoche in der Toskana
Rennrad-Collection von
komoot