Schwäbische Alb hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Mammut-Tour – Tagestouren auf der Schwäbischen Alb

Schwer
04:04
55,9 km
13,7 km/h
810 m
810 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
14,9 km
© OSM

Eyachquelle

Fahrrad-Highlight

21,8 km
© OSM

Wacholderheide auf dem Raichberg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

45,4 km
55,9 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 1,35 km
Weg: 17,2 km
Fahrradweg: 7,25 km
Nebenstraße: 16,9 km
Straße: 11,8 km
Bundesstraße: 1,30 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,59 km
Fester Kies: 1,22 km
Straßenbelag: 20,1 km
Asphalt: 24,8 km
Unbekannt: 1,16 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Schwäbische Alb hat eine Fahrradtour geplant.

18. September 2020

Kommentare

  • Schwäbische Alb

    Auf der Mammut-Tour geht es über die Zollernalb. Dabei sammelst du einige Höhenmeter, weshalb die Tour ihren Namen mehr als verdient hat.

    Los geht es in Balingen am Bahnhof. Nachdem du die Stadt verlassen hast, kletterst du nach Zillhausen hinauf. Oberhalb des Ortes genießt du eine fantastische Aussicht nach Balingen und auf die Berge der Schwäbischen Alb. Weiter geht es an der Eyachquelle vorbei auf den Heuberg.

    Nach einer kurzen Abfahrt arbeitest du dich auf den Raichberg hinauf, wo du durch malerische Wacholderheiden fährst und weite Aussichten genießt. Im Anschluss wartet eine sehr lange Abfahrt nach Hechingen auf dich.

    Von dort radelst du zurück nach Balingen und kannst unterwegs immer wieder deinen Blick zur märchenhaften Burg Hohenzollern schweifen lassen.

    • 26. September 2020