komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Nordseeküsten-Radweg Norwegen E01 – von Bergen nach Leirvik

Schwer
05:42
98,2 km
17,2 km/h
940 m
940 m
Fähre
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tourenverlauf

© OSM

Stadtpark Bergen

Fahrrad-Highlight

41,0 km
84,2 km
© OSM

Blick auf den See

Fahrrad-Highlight

98,2 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 516 m
Weg: < 100 m
Fahrradweg: 19,3 km
Nebenstraße: 4,72 km
Straße: 33,5 km
Bundesstraße: 18,8 km
Fähre: 21,4 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,16 km
Straßenbelag: 20,0 km
Asphalt: 54,7 km
Unbekannt: 22,5 km

Nützliche Tipps

  • Enthält eine Fährfahrt

    Schau vorher auf den Fahrplan.

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

komoot hat eine Fahrradtour geplant.

26. Januar 2018

Kommentare

  • komoot

    Start der Nordseeküstenradtour durch Norwegen ist Bergen. Die Stadt hat einen Flughafen, ist aber auch mit der Fähre von Dänemark aus oder dem Zug zu erreichen. Die Strecke zum Etappenziel in Leirvik hält einige Steigungen für dich bereit und schlängelt sich durch die einzigartige unberührte Natur Norwegens. Auf halber Strecke legst du eine Pause vom Fahrradfahren ein und fährst etwa 20 Kilometer mit der Fähre. Danach geht es auf dem Fahrrad weiter bis zum Etappenziel Leirvik.

    • 26. Januar 2018

Dir gefällt vielleicht auch