komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 5 Von Niederhaverbeck nach Bispingen – Der Heidschnuckenweg

Mittelschwer
04:16
16,4 km
3,9 km/h
90 m
120 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
1,74 km
3,56 km
© OSM

Ur-Heidefläche

Wander-Highlight

4,33 km
© OSM

Bockelmanns Schafstall

Wander-Highlight

5,14 km
© OSM

Behringer Heide

Wander-Highlight

9,00 km
© OSM

Behringen, Brunausee

Wander-Highlight

12,0 km
16,4 km
Ziel

Wetter

komoot hat eine Wanderung geplant.

10. Januar 2018

Kommentare

  • komoot

    Am fünften Tag führt dich der Heidschnuckenweg wieder aus dem Naturschutzgebiet Lüneburger Heide heraus und bis zur Borsteler Schweiz.

    Zunächst geht es weiter über malerische Heidelandschaft und über weiche Sanddünen. Direkt am Weg liegt einer der zahlreichen historischen Schafställe, in denen zum Teil auch heute noch die Heidschnucken übernachten.

    Bei Behringen geht es noch einmal unter einer Autobahn hindurch. Angesichts der lieblichen Landschaft, die dich dahinter erwartet, kann dich das aber kaum stören.

    Kurz vor deinem Etappenziel in Bispingen führt dich der Wanderweg durch die einzigartige Landschaft der Borsteler Schweiz. Die tiefen Täler und Kuhlen mit ihren steilen Hängen sind ein guter Kontrast zur sonst so weichen Heidelandschaft.

    Neben verschiedenen Unterkünften findest du in Bispingen auch Supermärkte, um deine Vorräte für die nächsten Tage aufzustocken.

    • 10. Januar 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Ein Wochenende in der Lüneburger Heide
Fahrrad-Collection von
komoot
Herbstwanderungen um Hamburg
Wander-Collection von
komoot
MY RIDE MY ESCAPE
Fahrrad-Collection von
BERGAMONT OFFICIAL
Wildparks – Safari in Deutschland
Wander-Collection von
komoot