Carola K. hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Carola K.

🇸🇪🚴🏼‍♀️ Etappe 2: Von ungeräumten Waldwegen & Wanderpfaden – MTB-Bikepacking in Schweden 🌳

🇸🇪🚴🏼‍♀️ Etappe 2: Von ungeräumten Waldwegen & Wanderpfaden – MTB-Bikepacking in Schweden 🌳

04:35
55,9 km
12,2 km/h
490 m
380 m

Tourenverlauf

1,67 km
Skåneleden – hier eher nix fürs MTB
1,68 km
1,84 km
Häckeberga Naturreservat
2,61 km
3,19 km
5,43 km
12,8 km
Tierische Begleiter
19,9 km
Bibliothek Harlösa – ehemals Bahnhof
20,7 km
23,9 km
Schloss Hularöd
23,9 km
24,0 km
34,9 km
34,9 km
49,0 km
49,0 km
55,9 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Carola K. war mountainbiken.

19. September 2020

Kommentare

  • Carola K.

    Die Tour heute war schon zu Beginn von so einigen Schwierigkeiten geprägt. Komoot routet im Mountainbike-Modus super gern über den Skåneleden, der eigentlich ein Wanderweg ist. So gestaltete sich auch die Wegbeschaffenheit: mit Steinen, steilen Anstiegen, zuzüglich etlicher Tore, Leitern und Brücken, über die die bepackten Räder gehoben werden mussten. Dadurch kamen wir am Anfang nur sehr, sehr langsam voran. Dafür waren die Ausblicke fantastisch und die Wege urtümlich schön.

    Um das ganze noch zu steigern, ging es über einen Weg, der nicht mehr vorhanden war und dann durch ein gesperrtes Militärübungsgelände, was immer noch sehr aktiv genutzt wird.

    Einen schönen Campspot zu finden, war dann auch nicht ganz so einfach, wie wir uns ursprünglich vorgestellt hatten und so schlugen wir letztendlich nach mehr Kilometern, als wir eigentlich fahren wollten, am Ende einer Waldstraße unser Zelt auf. Das Wetter hingegen war erste Klasse. 😎

    • 19. September 2020

  • Robin Patijn - Farawayistan

    Hehe, willkommen in Schweden. Du musst das Bikepushing lieben 😅

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 20. September 2020

  • Carola K.

    Ja, Robin, es ist so toll. Liebe es!!!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 20. September 2020

  • Saskia

    Der Pilz sieht aber nicht so essbar aus 😅 findet ihr auch so viele Pfifferlinge und Steinpilze? Wir waren die letzten zwei Wochen in Schweden unterwegs und haben soooo viele leckere Pilze gefunden 😍

    • 26. September 2020

  • Carola K.

    Hej Saskia, tatsächlich wäre der essbar gewesen. Es ist ein Hexenröhrling. Hier gibt es Unmengen an Pilzen, die Zeit der Pfifferlinge scheint allerdings vorbei. Ne Marone landete aber schon in der Mini-Pfanne :)

    • 26. September 2020

  • Saskia

    Wir haben bei Falun Unmengen an Pfifferling gefunden! Und weiter im Süden auch sehr viele Steinpilze, zum Beispiel bei Arvika 😊

    • 26. September 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Kreuz und quer durch Schweden 🚴🏼
Fahrrad-Collection von
Fräulein Draußen
Wandern rund um Lund
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Skåne
Lauf-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Skåne
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Lund
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Lund
Fahrrad-Collection by
komoot
Carola K.

🇸🇪🚴🏼‍♀️ Etappe 2: Von ungeräumten Waldwegen & Wanderpfaden – MTB-Bikepacking in Schweden 🌳