Audrey im Wanderland hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Audrey im Wanderland

Albsteig, Tag 3: Bopfingen - Unterkochen (Aalen)

Albsteig, Tag 3: Bopfingen - Unterkochen (Aalen)

05:41
29,0 km
5,1 km/h
540 m
540 m

Tourenverlauf

Start
193 m
3,79 km
4,04 km
4,49 km
5,97 km
11,5 km
13,1 km
13,9 km
13,9 km
16,2 km
16,2 km
26,2 km
26,7 km
26,8 km
29,0 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Audrey im Wanderland war wandern.

22. September 2020

Kommentare

  • Audrey im Wanderland

    Tag 3: Bopfingen - Unterkochen (Aalen) (schon wieder 29 km)Eigentlich sollten heute nur 26,5 km kommen, aber erneut waren es knapp 30 und dabei alle Wetterlagen. Erst Sonnenschein, dann zunehmende Schwüle, krachender Donner, unangekündigter Regen und gegen Ende nebliger Dampf.
    Nach einem letzten Blick auf den Ipf ging es weiter hoch. Sehr hoch. Die bisher leider chrakteristischen, weißen Schotterwegen wurden bald zu kleinen Waldpfaden. Dann kam der Regen und wir wurden richtig nass, während es beängstigend donnerte. Hinter Hülen gab es spektakuläre Aussichten, die wir regenbedingt nicht wahrnehmen konnten, dann fanden wir in einem abgelegenen Hexenhäuschen den perfekten Platz für eine Pause. Auf eher langweiligen Wegen bis nach Unterkochen. Ein letzter, grandioser Ausblick, dann auf abenteuerlichen Wurzelwegen abwärts zur Quelle des Kocher, wo der Nebel über dem Wasser dampfte.

    • 22. September 2020

  • Paul Udo

    Wow - wieder eine Powertour! Respekt! 👍👍👏👏💚

    • 23. September 2020

  • Liane A-G

    Hallo ihr beiden
    An diesem Tag, hat sich unser Weg ganz kurz gekreuzt, ich stieg gerade ins Auto , als ihr gerade die Straße bei der Kapfenburg überquert hattet. Links war ein kleiner Bauernhof mit Reitplatz . Ich dachte mir noch , ohje jetzt wird es bald regnen. Ich selbst bin viel Wanderin , war vergangenes Wochenende am Diemelsteig 68 Kilometer mit meinem Mann unterwegs, da schaut man schon mal Wanderkollegen nach , daher seid ihr mir aufgefallen, und jetzt wo ich eure Mega Tour lesen , ist mir das wieder eingefallen, das ich euch kurz gesehen habe. Auch mein Mann & ich der Wanderführer im Schwäbischen Albverein ( Ort Gruppe Lauchheim) ist , haben schon einige Kilometer auf dem HW1 gewandert!
    Ich ziehe den Hut vor euch ! Respekt und Anerkennung!
    Wünsche euch noch ganz viele schöne glückliche Momente und ein gesundes Ankommen! Viel Glück und Gesundheit
    Mit freundlichen Grüßen Liane aus Lauchheim, bei der Kapfenburg 🙋🏻‍♀️

    • 30. September 2020

  • Audrey im Wanderland

    @Liane,
    Wir haben wirklich beide versucht, scharf nachzudenken, können uns aber nicht an den Reitplatz erinnern 🤷🏻‍♀️
    Wir haben die Kapfenburg nur liegen sehen, bevor wir dann von 3 auf 2 Wanderer geschrumpft sind. Aber vermutlich hast du Recht 😊 Und danke fürs Mutmachen. Es ist aber wirklich nicht so schwer, diesen tollen Weg durchzuziehen

    • 1. Oktober 2020

  • Audrey im Wanderland

    @Paul - ja, stimmt, die war lang. Aber gerade eben bin ich endlich Ü30 😊 Mit 33km in Jungingen eingelaufen und es fühlt sich erstaunlich gut an 🙋🏻‍♀️

    • 1. Oktober 2020

Audrey im Wanderland

Albsteig, Tag 3: Bopfingen - Unterkochen (Aalen)