Tölzer Land hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tölzer Land

Über den Höhenweg zum Kochelsee – wandern im Tölzer Land

Über den Höhenweg zum Kochelsee – wandern im Tölzer Land

Mittelschwer
04:45
17,3 km
3,6 km/h
280 m
280 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
5,77 km
© OSM

Herrliche Almwiese

Wander-Highlight (Abschnitt)

7,54 km
8,60 km
© OSM

Am Kochelsee

Wander-Highlight

9,63 km
© OSM

Aussicht zum Herzogstand

Wander-Highlight

11,3 km
© OSM

Schöner Weg entlang der Loisach

Wander-Highlight (Abschnitt)

13,6 km
17,3 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: < 100 m
Wanderweg: 2,77 km
Weg: 11,9 km
Nebenstraße: 1,54 km
Straße: 753 m
Bundesstraße: 217 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: < 100 m
Naturbelassen: < 100 m
Loser Untergrund: 3,68 km
Kies: 10,5 km
Befestigter Weg: 519 m
Asphalt: 2,02 km
Unbekannt: 451 m

Wetter

loading

Tölzer Land hat eine Wanderung geplant.

1. Oktober 2020

Kommentare

  • Tölzer Land

    Aussichtsreich führt dich diese traumhafte Tour von Benediktbeuern zum Kochelsee. Die gut 17 Kilometer lange Runde vereint alles, was zu einer Wanderung im Tölzer Land dazu gehört: romantische Almwiesen, malerische Seen, weite Blicke und imposante Bergkulissen. Startpunkt ist am Alpenwarmbad Benediktbeuern.

    Im ersten Drittel der Tour geht es auf dem Höhenweg durch schattige Waldpassagen und über satte Almwiesen bis nach Kochel am See. Unterwegs warten einige sanfte Anstiege auf dich – und ein wunderschönes Panorama auf die Voralpen. Über die aussichtsreiche Kohlleite wanderst du dann hinab nach Kochel am See. Wie wäre es mit einer Pause in einem Café oder einem Restaurant?

    Du spazierst bis direkt ans Ufer des Sees und lässt deinen Blick über das blaue Wasser schweifen. Dann biegst du rechts ab und läufst auf dem kleinen Weg an der Loisach entlang weiter. Du begleitest den Fluss ein ganzes Stück auf seiner Reise zur Isar. Rechts von dir erstreckt sich eine ausgedehnte Moorlandschaft, die zu den Loisach-Kochelsee-Mooren gehört. Die Feuchtgebiete zählen zu den bedeutendsten Moorgebieten Süddeutschlands.

    Dann verlässt du die Loisach und wanderst durch das sogenannte Moos wieder zurück zu deinem Ausgangspunkt. Die beiden Türme des Klosters in Benediktbeuern begrüßen dich schon von Weitem. Falls du noch Zeit hast, dann kannst du dir das 1.250-jährige ehemalige Benediktinerkloster noch aus der Nähe anschauen.

    • 2. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Wanderparadies Lenggries
Wander-Collection von
Tourismus Lenggries
Lenggries – ein Paradies für Radfahrer
Fahrrad-Collection von
Tourismus Lenggries
Wandern mit Aussicht – Touren rund um Kochelsee & Walchensee
Wander-Collection von
Kochel am See Walchensee
Traumhafte Wanderungen rund um den Kochelsee
Wander-Collection von
Tölzer Land
Von See zu See im Tölzer Land
Fahrrad-Collection von
Tölzer Land
Das Blaue Land – Genussradeln in Oberbayern
Fahrrad-Collection von
Das Blaue Land
Panoramatouren zwischen Kochelsee & Walchensee
Wander-Collection von
Kochel am See Walchensee
Der Traumpfad von München nach Venedig
Wander-Collection von
komoot
Tölzer Land

Über den Höhenweg zum Kochelsee – wandern im Tölzer Land