Turbo hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Turbo

Schloss Dammsmühle

Schloss Dammsmühle

02:07
46,4 km
21,9 km/h
150 m
140 m

Tourenverlauf

Start
2,52 km
8,74 km
18,3 km
19,4 km
21,2 km
21,3 km
21,3 km
21,3 km
21,3 km
21,4 km
29,7 km
37,2 km
46,4 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Turbo war Fahrrad fahren.

6. Oktober 2020

Kommentare

  • Turbo

    Nachdem ich vor über zwei Jahren schon mal hier war, habe ich heute das Schloss Dammsmühle erneut besucht. Es hat eine bewegte Geschichte: nachdem es 1768 erbaut wurde, nutzte es der SS-Chef Himmler und zu DDR-Zeiten betrieb die Stasi hier eine Sprachschule.
    Seitdem sind mehrere Renovierungsversuche gescheitert. 2019 übernahmen neue Investoren - zu denen auch der Borchardt-Chef Mary gehört - das Gelände und wollen ein Luxushotel mit Restaurants einrichten. (morgenpost.de/brandenburg/article216704603/Schloss-Dammsmuehle-So-soll-die-Ruine-zum-Luxushotel-werden.html)
    Allzu viel scheint sich aber noch nicht getan zu haben.
    Auf dem Weg sah ich zufällig am Ortsrand von Summt noch eine Ruine aus den Neunzigern: den geplanten Gesundheitspark um das Fischerhaus

    • 6. Oktober 2020

  • Cathèrine

    Danke für den interessanten Beitrag auch die Bilder zu gucken hat Spaß gemacht!

    • 6. Oktober 2020

  • Turbo

    Danke und gerne, Cathèrine - so soll es sein

    • 7. Oktober 2020

  • Radwanderer

    Danke auch von mir 😀👍🏼

    • 7. Oktober 2020

  • Gunther

    Alle Achtung 👍Mit dem Tempo in Bärlin 😊

    • 7. Oktober 2020

  • Turbo

    Danke Gunther, wobei ich den Eindruck hatte, wirklich jede rote Ampel mitzunehmen...

    • 8. Oktober 2020

  • TW

    Sehr schön! In der Gegend Schloss Dammsmühle / Mühlenbecker See war ich früher auch häufiger mit dem MTB unterwegs...
    Meines Wissens wurde das Schloss noch bis Mitte/Ende der 1990er Jahre als Hotel betrieben und ist dann erst aufgegeben worden... bis auf ein paar Raves, die hier noch dann und wann stattgefunden haben.

    • 14. Oktober 2020

  • Turbo

    Danke Torsten, schöne Gegend und wechselvolle Geschichte - ich bin gespannt, wie es mit dem Schloss weiter geht

    • 15. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Berlin
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken rund um Berlin
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Berlin
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Berlin
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Berlin
Fahrrad-Collection by
komoot
Mit Kindern auf Safari in Berlin
Wander-Collection von
komoot
Berlins schönste Feierabendrunden
Rennrad-Collection von
komoot
Verlassene Orte in Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Abseits des Berliner Trubels – Radeln im Osthavelland-Spandau
Fahrrad-Collection von
Regionalpark Osthavelland-Spandau
Trailrunning-Abenteuer um Berlin
Lauf-Collection von
komoot
Berlins beste Badeseen
Fahrrad-Collection von
komoot
Turbo

Schloss Dammsmühle