Ford Weekend Adventures hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Ford Weekend Adventures

Abenteuer 1 – Tag 1 – Wanderung auf die Hohe Bracht

Abenteuer 1 – Tag 1 – Wanderung auf die Hohe Bracht

Schwer
06:43
23,0 km
3,4 km/h
630 m
630 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
10,6 km
© OSM

Mischwald Hohe Bracht

Wander-Highlight

11,6 km
© OSM

Hohe Bracht

Wander-Highlight

15,0 km
© OSM

Ausblick Burg Bilstein

Wander-Highlight (Abschnitt)

16,6 km
© OSM

Schöne Aussicht und schöner Wegabschnitt

Wander-Highlight (Abschnitt)

23,0 km
Ziel

Wegtypen

Wanderweg: 536 m
Weg: 19,9 km
Fußweg: < 100 m
Nebenstraße: 2,22 km
Straße: < 100 m
Bundesstraße: 157 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 7,80 km
Loser Untergrund: 10,1 km
Kies: 508 m
Befestigter Weg: 2,46 km
Asphalt: 393 m
Unbekannt: 1,70 km

Wetter

Ford Weekend Adventures hat eine Wanderung geplant.

8. Oktober 2020

Kommentare

  • Ford Weekend Adventures

    Der erste Tag deines Abenteuers führt dich auf die Hohe Bracht mit einem fabelhaften Ausblick auf das Sauerland. Start der 23 Kilometer langen Wanderung ist in Oberveischede, nicht weit weg von Attendorn. Zuerst geht es auf einem schönen Waldweg stetig bergauf. Kleine Lichtungen und schöne Ausblicke lockern deinen Weg auf. Nach einer guten Stunde erreichst du den Ehmsenweg, der dich auf einem Grat ohne große Anstiege bis auf die Hohe Bracht bringt.

    Vom markanten Turm aus, der seit 90 Jahren auf fast 600 Meter Höhe thront, eröffnet sich dir ein herrliches Panorama auf das Sauerland. Hier kannst du dich auch in der Gaststätte stärken, bevor du wieder in das Tal hinabsteigst.

    In Bilstein bist du wieder im Tal der Veischede angekommen. Eine riesige Burg wacht über den Ort. Heute ist dort eine Jugendherberge untergebracht. Eine langgezogene Steigung später stehst du wieder mitten drin in der ruhigen Natur und folgst den Pfaden durch das wellige Gelände, bis du deinen Ausgangspunkt in Oberveischede erreichst.

    Reizvoll am Ufer des Biggesees gelegen kannst du im „Biggesee Camping Waldenburg” in der Nähe von Attendorn übernachten. biggesee-camping.de.

    • 8. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Olpe
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken rund um Olpe
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Olpe
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Olpe
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Olpe
Fahrrad-Collection by
komoot
Goldene Zeiten – Wanderherbst im Schmallenberger Sauerland
Wander-Collection von
Schmallenberger Sauerland
Pure Wanderlust – Tagestouren im Sauerland
Wander-Collection von
Sauerland Tourismus
Über die Kämme des Rothaargebirges
Wander-Collection von
komoot
Radeln für Genießer – Auf Bahntrassen durchs Bergische Land
Fahrrad-Collection von
einfach bergisch radeln
Bike Arena Sauerland: Per Mountainbike durchs Land der 1000 Berge
Mountainbike-Collection von
Sauerland Tourismus
Ford Weekend Adventures

Abenteuer 1 – Tag 1 – Wanderung auf die Hohe Bracht