Ford Weekend Adventures hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Ford Weekend Adventures

Abenteuer 3 – Tag 2 – mit Blick auf die Zugspitze um den Eibsee

Abenteuer 3 – Tag 2 – mit Blick auf die Zugspitze um den Eibsee

Mittelschwer
01:55
7,12 km
3,7 km/h
90 m
90 m
Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
622 m
© OSM

Eibsee

Wander-Highlight

841 m
© OSM

Frillensee

Wander-Highlight

1,46 km
© OSM

Zugspitzblick

Wander-Highlight

6,48 km
© OSM

Eibsee-Brücke

Wander-Highlight

7,12 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: < 100 m
Wanderweg: < 100 m
Weg: 6,98 km
Straße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: < 100 m
Loser Untergrund: < 100 m
Kies: 6,53 km
Asphalt: 310 m
Unbekannt: 187 m

Wetter

Ford Weekend Adventures hat eine Wanderung geplant.

8. Oktober 2020

Kommentare

  • Ford Weekend Adventures

    Nur eine kurze Autofahrt von deiner Unterkunft am Campingplatz Zugspitze entfernt liegt der malerische Eibsee. Mit Blick auf die Steilhänge des Wettersteingebirges wanderst du einmal rund um den schimmernden See, der sich bis heute in Privatbesitz befindet. Deshalb ist, abgesehen vom Hotel, das gesamte Seeufer unbebaut und wird von dichtem Bergwald eingerahmt.

    Dein Rundweg startet am Parkplatz des großen Hotels. Von dort folgst du dem Uferweg am Eibsee Pavillon vorbei an das Südufer – bei jedem Schritt genießt du wechselnde Ausblicke auf das tiefblaue Wasser und die umgebenden Berge. Nach wenigen Metern kannst du, versteckt im Wald, den grünen Frillensee entdecken.

    Zurück am südlichen Ufer des Eibsees folgst du der Route am Waldrand entlang und kannst gut die kleinen Inseln erkennen, die von einem Bergsturz im See zurückgeblieben sind. Auch im Westen spazierst du ohne größere Höhenunterschiede direkt am Wasser, in dem sich die Zugspitze spiegelt. Hier mündet der Kotbach in den See, der einzige oberirdische Zufluss.

    Weiter geht es an das Nordufer des Eibsees, wo du an vier Nebenseen, wie zum Beispiel dem Steingringpriel, vorbeikommst. Besonders beeindruckend ist vom Nordufer aus der Blick auf die Zugspitze – lass dir ruhig Zeit, diesen Moment ausgiebig zu genießen. Bevor du wieder zum Ausgangspunkt gelangst, überquerst du noch eine kleine Brücke mit tollem Blick auf den Ort Eibsee. Zum Abschluss kannst du im Eibsee Pavillon oder in der Eibsee Alm einkehren.

    • 8. Oktober 2020

Ford Weekend Adventures

Abenteuer 3 – Tag 2 – mit Blick auf die Zugspitze um den Eibsee