SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG

Prunk und Pracht zwischen Neckar und Rhein – monumentales Baden-Württemberg

Prunk und Pracht zwischen Neckar und Rhein – monumentales Baden-Württemberg

Schwer
03:38
57,2 km
15,8 km/h
460 m
490 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

313 m in total

Tourenverlauf

Start
4,77 km
© OSM

Burgfeste Dilsberg

Fahrrad-Highlight

7,83 km
© OSM

Vier-Burgen-Sicht

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

22,1 km
© OSM

Heidelberger Schloss

Fahrrad-Highlight

35,0 km
© OSM

Schloss Schwetzingen

Fahrrad-Highlight

37,6 km
© OSM

Welde Brauerei

Fahrrad-Highlight

56,0 km
© OSM

Barockschloss Mannheim

Fahrrad-Highlight

57,2 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 896 m
Weg: 10,9 km
Zufahrtsweg: 307 m
Fahrradweg: 23,6 km
Nebenstraße: 12,2 km
Straße: 9,35 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,26 km
Fester Kies: 1,65 km
Pflaster: 2,24 km
Straßenbelag: 5,97 km
Asphalt: 44,5 km
Unbekannt: 591 m

Wetter

SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG hat eine Fahrradtour geplant.

12. Oktober 2020

Kommentare

  • SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG

    Für diese Tour durchs Neckartal lohnt es sich, einen ganzen Tag Zeit einzuplanen. Nicht nur, dass unterwegs viele Schlösser und Burgen auf deine Erkundung warten, wenn du überall nicht nur ein schnelles Foto schießen willst, braucht es schon mal gute ein bis zwei Stunden, sich die riesigen, herrschaftlichen Bauwerke anzuschauen – diese Zeit solltest du einplanen.

    Los geht es in der idyllisch am Neckar gelegenen Ortschaft Neckarsteinach – ein angemessener Ausgangspunkt für die heutige Tour, denn vom gegenüberliegenden Neckarufer genießt du einen hervorragenden Blick auf die vier (!) Burgen des Ortes. Neckarsteinach erreichst du ganz einfach mit der Neckartalbahn von Mannheim, Heilbronn oder auch von Stuttgart.

    Vom Bahnhof führt dich der Weg zunächst an das gegenüberliegende Neckarufer. Hier fährst du eine kleine Schleife nach Osten über Mückenloch und Neuhof, was dir den Anstieg zur Burgfeste Dilsberg etwas vereinfacht. Während der anschließenden Abfahrt umrundest du den Dilsberg zur Hälfte, bis du am Fuße des Berges die Neckarschleife erreichst. Von hier hast du einen der besten Blicke auf die vier Burgen von Neckarsteinach.

    Weiter geht es immer gemütlich am Neckar entlang, bis in Heidelberg der zweite kurze, aber durchaus ordentliche Anstieg hinauf zum Heidelberger Schloss auf dich wartet. Für die Besichtigung der gut erhaltenen Ruine lohnt es sich, eine gute Portion Zeit einzuplanen. Auch die Aussicht auf das pittoresk am Neckar gelegene Heidelberg ist von der Burgbrüstung wohl eine der schönsten der Stadt. Die Altstadt lädt zudem mit ihren vielen kleinen Restaurants und Cafés zum Verweilen und Stärken ein.

    Der „Radweg Burgenstraße“ führt dich im Anschluss über Felder und Wiesen direkt zum Schloss Schwetzingen, wo der weitläufige Schlosspark zum gemütlichen Flanieren einlädt – am besten stellst du dein Fahrrad vor dem Park sicher ab. Bevor es an den Endspurt geht, findest du kurz hinter Schwetzingen in der Welde Brauerei regionale Craft-Beer-Spezialitäten, die kombiniert mit einem leckeren Burger für Stärkung auf den letzten Kilometern sorgen.

    Sobald du wieder den Neckar erreicht hast, befindest du dich auch schon fast an deinem Ziel in Mannheim. Ein paar Kilometer führt der Weg noch am Fluss entlang durch die Vororte, dann wechselst du vom Neckar in die Nähe des Rheinufers, wo das prachtvolle Barockschloss Mannheim zum Abschluss zu einer kleinen Besichtigungstour einlädt. Der Bahnhof ist nur wenige hundert Meter vom Schloss entfernt. Von hier kannst du auch wieder zurück nach Neckarsteinach fahren.

    • 12. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Der Neckarsteig – 9 Etappen am Rande vom Odenwald
Wander-Collection von
Touristikgemeinschaft Odenwald
Natur erleben – wandern im Odenwald und Neckartal
Wander-Collection von
Touristikgemeinschaft Odenwald
Flüsse, Wälder und Mühlen – die schönsten Radtouren im Odenwald
Fahrrad-Collection von
Touristikgemeinschaft Odenwald
Von Kirchlein zu Kirchlein – der Odenwald-Madonnen-Radweg
Fahrrad-Collection von
Baden-Württemberg
Sagenhaft schön: Trans Odenwald im Quadrat
Mountainbike-Collection von
Martin Donat
Odenwald-Madonnen-Radweg – 4 Tage Kapellen und Natur
Fahrrad-Collection von
Odenwald-Madonnen-Radweg
SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG

Prunk und Pracht zwischen Neckar und Rhein – monumentales Baden-Württemberg