Louise hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Louise

Cévennes Heaven - Bikerafting 1/2

Cévennes Heaven - Bikerafting 1/2

03:51
43,0 km
11,2 km/h
1 310 m
870 m

Tourenverlauf

Start
2,47 km
5,31 km
8,67 km
9,92 km
11,3 km
19,3 km
43,0 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Louise und 4 andere waren Fahrrad fahren.

26. Oktober 2020

Kommentare

  • Louise

    Erster Tag unserer Bikeraftfahrt in den Gorges du Tarn. Wir starten in Malène, einem kleinen Dorf im Cevennen-Naturpark.Der Beginn der Route ist in einem Packraft, um den Tarn nach Les Vignes hinunterzufahren. Wir beginnen damit, die Boote aufzublasen, die Fahrräder zu zerlegen, zu reparieren und die Stabilität zu überprüfen. Dieser 12 km lange Flussabschnitt ist besonders schön mit einigen erschwinglichen Stromschnellen. Wir sind schnell beeindruckt von der Stille, die auf dem Wasser herrscht, und nutzen die Gelegenheit, um einen elektrischen blauen Eisvogel zu beobachten, der auf einem Ast thront. Ein Reiher begleitet uns für einen Moment, um von seinem Nest wegzukommen.Wir eilen in die Schluchten, die zwischen der Causse Méjean und der Causse Sauveterre liegen und von Antonin, unserem Führer *****, geführt werden. Der sanfte Abstieg ermöglicht es uns, die Höhlen und Hohlräume in den Klippen, die kleinen hochgelegenen Weiler und die typischen Gebäude zu beobachten.Wir stellen die Fahrräder wieder auf den kleinen Strand von Vines, nutzen die Packrafts auf den Carradice-Racks und genießen den Einbruch der Dunkelheit am Point Sublime. Ein schöner Aufstieg von etwas mehr als 500 m D +, um einen unglaublichen Blick auf die Schluchten zu erreichen. Wir zeichnen verwundert den Verlauf auf dem Fluss, dann auf den Straßen, hier und da.
    Die Abfahrt ist hervorragend, auf einer kleinen Haarnadelstraße. Wir überqueren den Fluss, um die Gîte zu erreichen, die sich oben auf der Causse Méjean befindet. Wieder ist es ein wunderschöner Aufstieg in Haarnadeln, der uns dorthin führt, und dort oben ist eine völlig andere Landschaft angekommen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 3. November 2020

  • Natural Biking

    Sehr schöne Tour und tolle Idee das Abenteuer mit den Schlauchbooten 🤗👍🏼

    • 19. November 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Einsame Cevennen: Der schöne Süden Frankreichs
Rennrad-Collection von
TOUR Magazin
Wandern rund um Florac
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Okzitanien
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Frankreich
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Florac
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um La Malène
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Florac
Fahrrad-Collection by
komoot
Louise

Cévennes Heaven - Bikerafting 1/2