KYOCERA Document Solutions hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Lebendige Ilmenau: Unterwegs von Bienenbüttel nach Lüneburg

Schwer
05:13
20,2 km
3,9 km/h
110 m
110 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
681 m
© OSM

Skulpturenpfad Bienenbüttel

Wander-Highlight (Abschnitt)

12,9 km
© OSM

Forsthaus Rote Schleuse

Fahrrad-Highlight

14,6 km
© OSM
15,4 km
© OSM

Ilmenau

Wander-Highlight

19,5 km
20,2 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,22 km
Wanderweg: 8,99 km
Weg: 4,64 km
Fußweg: 1,99 km
Nebenstraße: 2,79 km
Straße: 565 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,47 km
Loser Untergrund: 8,26 km
Befestigter Weg: 5,04 km
Asphalt: 1,19 km
Unbekannt: 3,25 km

Nützliche Tipps

  • Die Wegoberfläche eines Abschnitts deiner Tour ist möglicherweise nicht zum Fahren geeignet

    Auf einigen Abschnitten der Tour ist die Wegoberfläche wahrscheinlich nicht für deine gewählte Sportart geeignet.

  • Enthält einen Abschnitt mit zeitlich befristeter Zutrittsbeschränkung

    Kläre vorher, ob die Nutzung erlaubt ist.

Wetter

KYOCERA Document Solutions hat eine Wanderung geplant.

28. März 2018

Kommentare

  • KYOCERA Document Solutions

    Die Ilmenau wird durch Grünland dominiert, das von Solitärbäumen und Baumreihen sowie eingestreuten Sümpfen und kleinen Erlenau- und Bruchwäldern durchsetzt ist. Bei der Wanderung werden verschiedene Nebengewässer wie der Dieksbach, der Hasenburger Mühlenbach und der Göxer Bach überquert.

    Die Strecke ist vollständig auch mit dem Rad zu befahren (Ilmenau-Radweg von Bad Bodenteich bis Winsen), auch Kanutouren sind möglich. Bahnhöfe gibt es in Bienenbüttel und Lüneburg – unterwegs hast du Anbindung an den Busverkehr. Am Wegesrand und an Schutzhütten stehen 31 Naturinfotafeln (erarbeitet vom SCHUBZ Lüneburg in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis Lebendige Ilmenau). Alle Informationstafeln wurden vertont, durch zusätzliche Hörspiele ergänzt und im Internet zum Herunterladen bereitgestellt. So lässt sich schon daheim ein Eindruck von den Schönheiten entlang des Ilmenau-Radweges gewinnen oder du nutzt die Audio-Podcasts gemeinsam mit den GPS-Daten des Weges als elektronischen Reiseführer.

    • 28. März 2018

Dir gefällt vielleicht auch