Shop

KYOCERA Document Solutions hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

KYOCERA Document Solutions

Biosphärenreservat Mittelelbe: Auf dem Auenpfad Natur entdecken

Biosphärenreservat Mittelelbe: Auf dem Auenpfad Natur entdecken

Leicht
01:10
4,56 km
3,9 km/h
10 m
10 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
180 m
© OSM

Auenpfad

Wander-Highlight

578 m
1,43 km
© OSM

Versuchsstraße

Wander-Highlight

3,66 km
© OSM

Elbe Aue

Wander-Highlight

4,56 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 1,09 km
Weg: 3,33 km
Nebenstraße: 142 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 1,45 km
Loser Untergrund: 514 m
Kies: 110 m
Befestigter Weg: 2,11 km
Unbekannt: 377 m

Wetter

loading

KYOCERA Document Solutions hat eine Wanderung geplant.

28. März 2018

Kommentare

  • KYOCERA Document Solutions

    An der mittleren Elbe in Sachsen-Anhalt hat eine struktur- und artenreiche Auenlandschaft die Zeiten überdauert und die größten zusammenhängenden Hartholzauwälder Mitteleuropas konnten erhalten werden.

    Am Roßlauer Oberluch hat das Land Sachsen-Anhalt 2005 das erste großflächige Auenrenaturierungsprojekt mit Deichrückverlegung realisiert: Ein neuer 930 Meter langer Deich wurde an den Altdeich angeschlossen, die Deichlinie um zwei Drittel gekürzt und der Altdeich an drei Stellen auf einer Länge von 300 Meter geschlitzt. Hierdurch hat die Elbe 140 Hektar Überflutungsauen zurückerhalten. Etwa 3,6 Millionen Kubikmeter sogenannter Retentionsraum sind entstanden.
    Mehrere zeitweilig wasserführende Flutrinnen und ganzjährige wasserführende Biotope durchziehen das Gebiet, in denen heute neben vielen anderen Tier- und Pflanzenarten auch Elbebiber, Schwarzstörche, Kraniche und Rotbauchunken wieder einen Lebensraum finden.

    Die Strecke ist auch mit dem Rad zu befahren. Achtung: Bei Hochwasser sind Teile des Auen- pfades Außerdeichs nicht begehbar! Rastplätze sind nicht vorhanden, man findet aber andere Sitzmöglichkeiten. Mehr als 30 Text- und Bildtafeln liefern interessante Hintergründe zum Blick in die Natur, Wegmarkierungen und Übersichtskarten erleichtern die Orientierung.

    • 28. März 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Eisengiganten & Elbromantik – Radeln im MDV Nord

Fahrrad-Collection by

 MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Verlassen und vergessen – Geheimnisvolle Lost Places rund um Leipzig

Wander-Collection by

 MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Urlaub in Deutschland – Sachsen-Anhalt mit dem Rad entdecken

Fahrrad-Collection by

 Reiseland Sachsen-Anhalt

Alpenpanorama & Gipfelglück – Hoch hinaus im MDV

Wander-Collection by

 MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Wildpferde, Bären & Falken – Mit Bus & Bahn zu den wilden Tieren

Wander-Collection by

 MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Quer durch Deutschland – Meine Reise zum südlichsten Punkt Deutschlands

Mountainbike-Collection by

 Paul Voss

Von A(ugsburg) nach B(rodowin) – Quer durch Deutschland mit dem Rad

Fahrrad-Collection by

 Julia

Naturfreude für Kulturfreunde – Radfahren in Sachsen-Anhalt

Fahrrad-Collection by

 Reiseland Sachsen-Anhalt

Auf dem Elberadweg durch Sachsen-Anhalt

Fahrrad-Collection by

 Reiseland Sachsen-Anhalt

Radnetz D-Route 3 – in 17 Etappen quer durch Deutschland

Fahrrad-Collection by

 D-Route 3/ Europaradweg R1

NATOUR-GUIDE – lebendige Flüsse erleben

Wander-Collection by

 KYOCERA Document Solutions

Der Elberadweg – grenzüberschreitendes Radvergnügen

Fahrrad-Collection by

 Elberadweg

KYOCERA Document Solutions

Biosphärenreservat Mittelelbe: Auf dem Auenpfad Natur entdecken