KYOCERA Document Solutions hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Der Murgtalpfad vom Hochschwarzwald zum Hochrhein

Schwer
06:16
23,0 km
3,7 km/h
110 m
770 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
644 m
11,0 km
© OSM

Energiemuseum Rickenbach

Wander-Highlight

23,0 km
© OSM

Murg Mündung

Wander-Highlight

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 330 m
Wanderweg: 6,94 km
Weg: 9,73 km
Nebenstraße: 1,18 km
Straße: 4,78 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,18 km
Loser Untergrund: 4,97 km
Kies: 6,42 km
Befestigter Weg: 3,75 km
Asphalt: 3,11 km
Unbekannt: 2,53 km

Nützliche Tipps

  • Die Wegoberfläche eines Abschnitts deiner Tour ist möglicherweise nicht zum Fahren geeignet

    Auf einigen Abschnitten der Tour ist die Wegoberfläche wahrscheinlich nicht für deine gewählte Sportart geeignet.

Wetter

KYOCERA Document Solutions hat eine Wanderung geplant.

29. März 2018

Kommentare

  • KYOCERA Document Solutions

    Der Murgtalpfad ist von der Quelle bis zur Mündung 20 Kilometer lang. Auch wenn es sich lohnt, die gesamte Strecke zu wandern, lässt sich diese Tour in mehrere Etappen einteilen.

    Lebendige Flüsse und kleine Wasserkraft werden hier in einzigartiger Weise erlebbar. Geschichtlich und technisch, kulturhistorisch und gewässerökologisch. Ein Wuhren genanntes Kanalsystem, mit dem die Bauern bereits im 13. Jahrhundert ihre Wiesen vom Schnee befreit haben und das Webern frühe Wasserkraftnutzung ermöglichte. Frühe Eisenhämmer, Ölmühlen und Sägewerke wurden so angetrieben. Bis heute ist das kilometerlange System intakt. Ende des 19. Jahrhunderts begannen die Planungen für das 1908 erbaute Wasserkraftwerk, wenige Meter bachaufwärts vom Energiemuseum im Wald gelegen. Hier wird der Murg auch Wasser entnommen, das in die modernen Kavernenkraftwerke der Schluchseewerke abgeleitet wird. Sieben Jahrhunderte Wasserkraftnutzung auf wenigen Metern Länge der Murg.

    Die circa elf Kilometer lange Strecke von Hottingen bis nach Murg ist gut ausgebaut und mit dem Fahrrad oder Rollstuhl machbar.

    • 28. März 2018

  • Emenegger

    Komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zum Start ❓

    • 4. Juni 2018

  • Harald Engel

    mit

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 23. September 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke den Schwarzwald auf den Genießerpfaden
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Premium-Wandern im Hochschwarzwald
Wander-Collection von
Hochschwarzwald
Wanderabenteuer im Hochschwarzwald
Wander-Collection von
Hochschwarzwald
Entlang der sprudelnden Alb auf dem Albsteig Schwarzwald
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Aargau – Naschwandern im Garten Eden
Wander-Collection von
MySwitzerland
Berge, Trails und Kuckucksuhren – Mountainbiken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus
3 Tage Bike-Crossing im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
komoot