Bruno B. hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Bruno B.

2020-12-04_Frische Schnee und Fluss Tour

2020-12-04_Frische Schnee und Fluss Tour

03:54
42,3 km
10,8 km/h
660 m
670 m

Tourenverlauf

Start
4,65 km
6,27 km
8,28 km
Trail Richtung Rüsler
8,62 km
8,64 km
Der Rüsler mit Restaurant
9,89 km
Heitersberg in Weiss
Blick ins Limmattal mit Dietlikon
Es knackt und knirscht beim Fahren
10,3 km
10,4 km
Schöner und Heute einsamer Trail
13,2 km
13,6 km
Jagdhütte auf dem Heitersberg
14,1 km
Oben oder unten rum?
Unten rum. Runter zum Egelsee,
14,5 km
14,8 km
Picknickplatz und Badeplattform am Egelsee.
15,4 km
15,4 km
Drache mit Schneehaube
Schilfgelände vor dem Egelsee
17,0 km
Hasenberg, Blick rüber zum Uetliberg
Blick rüber nach Friedlisberg. Föhnband hält noch :-)
19,6 km
Weiher knapp zugefroren
Habe diese Agenda noch nicht ganz entschlüsselt (wer, wann, von, ..)
22,9 km
Der Reuss entlang
Die Reuss nimmts hier auch ruhiger
Kälte resistenter Fischer am anderen Ufer
23,9 km
24,2 km
Weiter dem Fluss entlang
25,6 km
Das Zeichen gilt wohl nicht für den Trailverkehr
Restaurant Fahr (16 Gault&Millau Punkte)
Die haben nie kalt
33,0 km
Diese Abkürzung (Komoot Trail) war keine so gute Idee - dicht, rutschig und Dornen 😧
35,5 km
35,6 km
Wahlfahrtshügel Boll bei Fislisbach mit schöner Rundsicht.
Blick zurück zum Heitersberg
Ein Highlight zum Abschluss. Erstes mal nach x Jahren und y male in der Gegend - es fährt ein Zug auf dem Trasse.
42,3 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Bruno B. war mountainbiken.

4. Dezember 2020

Kommentare

  • Bruno B.

    Eine doppelt "frische" Tour. Es waren knapp 0 Grad mit Schnee & Eis ⛄❄ auf dem Heitersberg. Machte das ganze ziemlich frisch 🥶. Den Retourweg an der Reuss entlang dann in einer frischen Richtung gemacht. Ist erstaunlich wie vieles anders aussieht wenn man von einer anderen Richtung kommt ;-). Die Tour ging via Tüfelschäller-Rüsler-Heitersberg zum Egelsee. Weiter zum Hasenberg und dann runter an die Reuss. Die Trails am Ufer entlang waren heute rar besucht :-). In Fislisbach noch den Wahlfahrtshügel auf dem Boll besucht und dann gings zurück an die Wärme 🔥.

    • 4. Dezember 2020

  • Marcel

    du bist ein wahnsinniger! Chapeau

    • 4. Dezember 2020

  • Bruno B.

    Naja, ist halb so schlimm mit richtiger Ausrüstung. Nur an den Füssen wird's bei mir früher oder später immer kalt. Die Click-Verbindung hilft da auch nicht wirklich ;-)

    • 4. Dezember 2020

  • Oliver H.

    Hardcore....und der Akku macht nicht gleich schlapp ?

    • 5. Dezember 2020

  • Bruno B.

    Erstaunlicherweise nicht. Habe sogar 50% zurückgebracht. Letztes Jahr habe ich jeweils bei tiefen Temp. einen Neoprenschutz montiert. Dieses mal hab ich es vergessen und es scheint keinen wesentlichen Unterschied zu machen 🙄.

    • 5. Dezember 2020

  • Kermit

    ... und hast du die Spikes schon montiert?

    • 5. Dezember 2020

  • Bruno B.

    Nix Spikes, Gleichgewichtssinn praktiziert. Muss man eh trainieren im Alter 🤣.

    • 5. Dezember 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Aargau – Naschwandern im Garten Eden
Wander-Collection von
MySwitzerland
Zürichs schönste Feierabendrunden
Rennrad-Collection von
komoot
Bike Parks rund um Baden-Württemberg
Mountainbike-Collection von
komoot
Bikeparks in der Schweiz
Mountainbike-Collection von
komoot
3 Tage auf dem Schwarzwälder Albsteig
Wander-Collection von
Fräulein Draußen
Entlang der sprudelnden Alb auf dem Albsteig Schwarzwald
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Bruno B.

2020-12-04_Frische Schnee und Fluss Tour