Hannah hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Hannah

Etappe 5: Von Bedburg-Hau nach Xanten – Via Romana

Etappe 5: Von Bedburg-Hau nach Xanten – Via Romana

Mittelschwer
03:27
53,4 km
15,5 km/h
160 m
160 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
20,8 km
© OSM

Kalkarer Mühle

Fahrrad-Highlight

31,3 km
© OSM

Unser Lieblingscafé

Fahrrad-Highlight

32,2 km
© OSM

Rheindamm

Fahrrad-Highlight

33,7 km
© OSM

Xantener Nordsee

Fahrrad-Highlight

39,3 km
© OSM

Xantener Südsee

Fahrrad-Highlight

40,8 km
© OSM

Hafen Xanten

Fahrrad-Highlight

45,3 km
© OSM

Amphitheater Birten

Fahrrad-Highlight

53,4 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 1,83 km
Weg: 5,94 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 21,3 km
Nebenstraße: 7,72 km
Straße: 16,5 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 9,16 km
Fester Kies: 5,16 km
Pflaster: 504 m
Straßenbelag: 15,2 km
Asphalt: 22,7 km
Unbekannt: 603 m

Wetter

Hannah hat eine Fahrradtour geplant.

14. Dezember 2020

Kommentare

  • Hannah

    Deine letzte Tour der Via Romana bringt dich auf gut 53 Kilometern zurück nach Xanten. Die Strecke ist gewohnt flach und du kannst dich bei gutem Wetter auf einen ausgedehnten Badestopp freuen.

    Los geht es in einem Schlenker durch das Naturschutzgebiet Deichvorland bei Grieth. Hinter dem Wisseler See radelst du bis Kalkar, das du schon auf deiner ersten Etappe gestreift hast. Vorbei an einer traditionellen Windmühle geht es über weite Felder durch das ländliche Gebiet.

    Schon bald stößt du auf das Ufer des Niederrheins und radelst auf herrlichen Deichwegen weiter. Hier findest du auch ein nettes Café für eine Stärkungspause. Als nächstes erwartet dich die Xantener Nord- und Südsee – eine wunderschöne Seenlandschaft mit einem breiten Angebot an Wassersport und natürlich Bademöglichkeiten satt.

    Hinter dem See beginnt auch schon das Städtchen Xanten. Die Tour führt dich in einem Schlenker um das Birtener Amphitheater: Hier wird die römische Geschichte lebendig. Der Endpunkt befindet sich vor dem Bahnhof, wo die Regionalbahn im Stundentakt nach Duisburg fährt.

    • 18. Januar 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Vom Kasteel Vorden zum Sint-Pietersberg – Pieterpad Teil 2
Wander-Collection von
Pauline van der Waal
Lowest to Highest (L2H) in Deutschland
Wander-Collection von
Christo Foerster | Raus und machen
Bergauf in den Niederlanden – 6 Routen für brennende Waden
Rennrad-Collection von
Merijn Heijne | Mapmeisters
Die ultimative Offroad-Durchquerung – Trans-Niederlande MTB
Mountainbike-Collection von
Sabina Knezevic - Farawayistan
Bucket List für Wanderer – alle Nationalparks der Niederlande
Wander-Collection von
Sabina Knezevic - Farawayistan
Escape the noise – Weekend Escapes im Ruhrgebiet
Wander-Collection von
adidas TERREX
Hannah

Etappe 5: Von Bedburg-Hau nach Xanten – Via Romana