#hagenentdecken hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

#hagenentdecken

Rund um Haspe

Rund um Haspe

Mittelschwer
03:22
11,4 km
3,4 km/h
340 m
340 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
863 m
© OSM

Blick auf Haspe

Wander-Highlight

11,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 767 m
Weg: 4,61 km
Fußweg: 357 m
Nebenstraße: 4,41 km
Straße: 1,27 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,71 km
Loser Untergrund: 1,34 km
Kies: 1,29 km
Befestigter Weg: 735 m
Asphalt: 3,11 km
Unbekannt: 2,22 km

Wetter

#hagenentdecken hat eine Wanderung geplant.

22. Dezember 2020

Kommentare

  • #hagenentdecken

    Vom Ausgangspunkt (130 m) geht es über Damm- und Waldstraße knackig bergauf zum Südhangweg (240 m). Der Weg schlängelt sich entlang des Hasper Südens bis zur Aske. Es geht die Aske hinab (130 m), über die Kreuzung der B 7 und kurz darauf nach rechts in die
    Straße An der Hütte. Dann links die Straße Distelstück hinauf und oben nach rechts über die Käsbergstraße (215 m) hinab (hier führt ein nicht gekennzeichneter Abstecher zu Haus Harkorten). An der Harkortstraße links. Über die Grundschötteler Straße (160 m) geht es einen kleinen Waldweg hinauf zur Schülinghauser Straße, die überquert wird. Nun gelangen wir zum ehemaligen Naturfreundehaus „Use laiw Hüsken“ (250 m). Durch den Hasper Stadtwald geht es hinab
    zur Hasencleverstraße, der wir ein Stück folgen. Über Treppen erreicht man den Bf Heubing
    (124 m) und die Tillmannstraße. An der Kreuzung geht es rechts und dann links durch den Park zur Stenney- und Swolinzkystraße.Über Kölner und Voerder Straße geht es zurück zum Ausgangspunkt.

    • 22. Dezember 2020

  • #hagenentdecken

    Beginn und Ende: Damm- / Ecke Voerder Straße

    • 12. Januar 2021

#hagenentdecken

Rund um Haspe