42x7 hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Mai Trails: von Rhöndorf über Drachenfels, Milchhäuschen, Einkehrhäuschen und Großen Oelberg auf die Margarethenhöhe

Mittelschwer
04:43
14,9 km
3,1 km/h
610 m
340 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Rhöndorf BfAnfahrt

Bushaltestelle
331 m

Profittlich

Café
690 m
© OSM

Ulanen Denkmal

Wander-Highlight

1,24 km
© OSM

Dr.-Max-Horster-Hütte

Wander-Highlight

1,50 km
2,06 km

Aussichtspunkt

Wander-Highlight

2,28 km
© OSM

Drachenfels

Wander-Highlight

2,50 km
3,62 km
© OSM

Wolkenburg

Wander-Highlight

3,89 km
© OSM

Aussicht zur Wolkenburg

Wander-Highlight

4,98 km
© OSM

Milchhäuschen

Wander-Highlight

5,90 km
6,20 km
© OSM

Kriegsdenkmal

Wander-Highlight

6,56 km
© OSM

P. Giering (#3)

Wander-Highlight

7,51 km
© OSM

Eduard-Spoelgen-Hütte

Wander-Highlight

7,95 km
© OSM

Rosenau

Wander-Highlight

8,60 km
© OSM

Einkehrhaus Waidmannsruh

Wander-Highlight

11,8 km
12,1 km
© OSM

Wasserfall

Wander-Highlight

12,6 km
© OSM

Stuttgarter Hütte

Wander-Highlight

13,4 km
© OSM

Großer Ölberg

Wander-Highlight

14,0 km
© OSM

Dittmanns-Ruh

Wander-Highlight

14,9 km
© OSM

Margarethenkreuz

Wander-Highlight

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 4,75 km
Wanderweg: 4,35 km
Weg: 3,25 km
Fußweg: 1,49 km
Nebenstraße: 613 m
Straße: 383 m
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 321 m
Naturbelassen: 2,98 km
Loser Untergrund: 7,61 km
Kies: 1,63 km
Befestigter Weg: 1,51 km
Asphalt: 521 m
Unbekannt: 296 m

Wetter

42x7 hat eine Wanderung geplant.

4. Mai 2018

Kommentare

  • 42x7

    Ich habe diesen Weg für eine Maiwanderung geplant, die ich dieses Jahr mit ein paar Freunden unternommen habe. Am ersten Mai wollten wir raus in die Natur und auf ein paar leckere Bierchen einkehren. Die Wanderung führt daher entlang sehr vieler schöner Einkehrmöglichkeiten:1. Im Café Profittlich in Rhöndorf gibt es leckeren Kaffee und Kuchen.
    2. Auf dem Drachenfelsplateau gibt es gebratene Würstchen, Eis und eine ganz nette Gastronomie mit einem phantastischen Ausblick.
    3. Am Milchhäuschen kann man sehr gut ein Bierchen oder einen Kaffee auf der Sonnenterrasse genießen, außerdem gibt es leckere Waffeln.
    4. Am Einkehrhäuschen Waidmannsruh kehren wir gerne auf ein Bierchen ein.
    5. Die Terrasse des Gasthauses Oelberg besticht durch seine grandiose Aussicht.
    6. Auf der Margarethenhöhe im Gasthof Margarethenkreuz gibt es zum Abschluss ein deftiges Schnitzel.
    Die Wanderung ist kein Rundweg. Startpunkt ist der Bahnhof Rhöndorf, der gut sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto zu erreichen ist. Gleiches gilt für das Ziel, die Margarethenhöhe.Weitere Infos und Tourenbeschreibung: 42x7.blogspot.de/2018/05/mai-single-trails-rhoendorf-drachenfels-milchhaeuschen-einkehrhaus-oelberg-margarethenkreuz.html

    • 14. Mai 2018

Dir gefällt vielleicht auch