Björn hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Björn

Über die Wodanhöhen ins Wodantal und zurück

Über die Wodanhöhen ins Wodantal und zurück

02:04
10,1 km
4,9 km/h
250 m
240 m

Tourenverlauf

Start
416 m
840 m
893 m
914 m
1 000 m
1,14 km
1,37 km
1,42 km
1,50 km
2,77 km
3,20 km
3,21 km
3,22 km
3,32 km
3,33 km
3,33 km
3,39 km
3,40 km
3,67 km
3,68 km
3,75 km
3,86 km
4,23 km
4,63 km
4,98 km
5,05 km
5,48 km
5,80 km
5,82 km
6,08 km
6,31 km
6,74 km
7,21 km
7,45 km
7,45 km
7,98 km
8,10 km
8,91 km
8,94 km
9,23 km
9,36 km
9,51 km
9,53 km
9,73 km
9,78 km
9,82 km
10,1 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Björn war wandern.

3. Januar 2021

Kommentare

  • Björn

    Die 2.te Wanderung dieses Jahr ging diesmal in die Nachbarstadt. Da HSK und Hohe Venn ja überlaufen sind ja zum Teil sogar gesperrt. Sucht man die Höhenmeter woanders, wie anstrengend diese paar jämmerliche Höhenmeter sein können wenn man faul war 😂.

    • 3. Januar 2021

  • TheLintorfer (Ralf)

    Naja dann eben etwas grün statt weiß. Hoffe ja, dass der Schnee mal zu uns kommt, damit wir nicht zum Schnee müssen 😉.
    Faul sein, ob gezwungen oder freiwillig, wirkt sich schnell auf die Kondition aus.

    • 3. Januar 2021

  • Silvia

    Das Wodantal und die Elfringhauser Schweiz sind traumhafte Wandergebiet. Ich hab auch lieber Platz statt Schnee. Schönen Sonntag noch. 🙋🏻‍♀️

    • 3. Januar 2021

  • Sigrid

    Nichtsdestotrotz schön 👍👌 😊🌼☘️🦋🙋

    • 3. Januar 2021

  • Enke Hoffmann

    Selbst dort ist inzwischen alles überlaufen.

    • 8. Januar 2021

  • Alex

    Hallo Björn, die Gegend ist immer wieder schön, danke fürs Mitnehmen. Die Anstrengungen hat sich also gelohnt.

    • 8. Januar 2021

Björn

Über die Wodanhöhen ins Wodantal und zurück