Marita hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Marita

Winter ade! 🚲einrollen in den Frühling🌞🌷 von Bannewitz über Kreischa nach Dresden

Winter ade! 🚲einrollen in den Frühling🌞🌷 von Bannewitz über Kreischa nach Dresden

01:49
29,0 km
15,9 km/h
500 m
490 m

Tourenverlauf

803 m
1,47 km
6,87 km
fleißige Bienchen
Winterlinge
7,17 km
7,27 km
7,35 km
7,37 km
Alle meine Entchen 🎶
7,50 km
7,54 km
9,47 km
10,8 km
11,5 km
12,0 km
12,3 km
13,0 km
Dresdner Fernsehturm und Elbschlösser
15,5 km
19,6 km
23,5 km
Blick auf Dresden
24,3 km
29,0 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Marita und 2 andere waren Fahrrad fahren.

20. Februar 2021

Kommentare

  • Marita

    SchneeglöckchenEin zartes Glöckchen
    im weißen Röckchen
    streckt trotz Eis und Schnee
    sein Köpfchen in die Höh'
    und läutet auf seine Weise, zaghaft, sacht und leise das Ende des Winters ein.
    Verkündet : Frühling wird sein!
    (Verfasser unbekannt)
    Lang ersehnt und mit allen Fasern genießend, steigen wir zur ersten Runde 2021 auf unsere vom Winterschlaf erweckten Räder. Auf dem wunderschönen, aber leider nur kurzen (ca 2,5km)alten Bahndamm Richtung Possendorf schauen wir auf vom Schnee befreite Wiesen und denken leicht erheiternd den Kopf schüttelnd, an die Schneeberge vergangenes Wochenende. Auch die ersten Kälbchen🐄 sind geboren und vom ersten Tag an mit auf der Weide. Von Possendorf Richtung Kreischa geht es weiter auf asphaltiertem Radweg, dies war heute bei den aufgetauten Wald-und Wiesenwegen auch sehr zu empfehlen. Auf Höhe Kleincarsdorf endet der Fahrradweg und wenn einem sein Leben lieb ist, folgt man der Straße nach Quoren und kommt so unbeschadet nach Kreischa.
    Kreischa ist ein kleiner Kurort mit nettem Park, in dessen Teich schon die ersten Erpel🦆 die Damen ihrer Wahl umschnatterten. Die folgenden km bis Kauscha sind die schönsten der Tour, denn es herrschte schönste Fernsicht z. B. in Babisnau bis in die sächsische Schweiz und nach Dresden. Dorthin führte dann auch unser Weg, bis sich unsere Runde in Bannewitz wieder schloss. Was für ein Jahresauftakt, ein großes Danke an den vorzeitigen Frühlingstag!

    • 20. Februar 2021

  • kandlkat

    Das hast du wieder super geschrieben, liebe Marita! Danke für den schönen Ausflug! LG

    • 20. Februar 2021

  • Marita

    Der Dank geht an Euch zurück für den wunderschönen gemeinsamen ersten Radausflug 2021! 🙋🏻

    • 20. Februar 2021

  • PETER

    Der Anfang ist gemacht !! 👍😀

    • 20. Februar 2021

  • Marita

    So ist's!
    Freuen wir uns auf alles Kommende!

    • 20. Februar 2021

  • Fat Albert

    Schöne Tour!
    Bild 5 finde ich ja köstlich.
    Die Kälbchen habe ich heute auch gesehen auf meiner Runde.😉

    • 20. Februar 2021

  • Marita

    Danke Dir 😇.
    Nun, wir waren über die Kälbchen sehr erstaunt. Hihi, Städter(ehemals) halt🤣... keine Ahnung, wann sie in der Regel zur Welt kommen. Eigentlich ist ja jetzt tiefster Winter. 🙈
    Meinst Du den Schneemann auf Bild 7? Ja, geniale Idee, fanden wir auch köstlich!

    • 20. Februar 2021

  • Fat Albert

    Ja genau den meine ich.😅
    Über die Kälbchen habe ich mich aber auch gewundert, (bin auch ehemals Städter)
    🤷🏻‍♂️

    • 20. Februar 2021

  • Marita

    Hm, läge jetzt tiefster Schnee, dann würden sie ja darin liegen. Wahrscheinlich überhaupt kein Problem, sonst wären sie ja nicht da, wo sie sind... 🤣wahrscheinlich wischen sich jetzt alle vom Land die Lach-Tränen aus dem Gesicht.🤭😄

    • 20. Februar 2021

  • Wolfgang Berger

    Sehr schöne Tour! Und das sieht doch irgendwie schon nach Frühling aus. Für die erste Fahrradtour hast Du aber schon ganz schön viele Höhenmeter gestrampelt!! Super.

    • 20. Februar 2021

  • Marita

    Psst... 🤭das merkt zumindest mein P.. 🙈Oh ja, es war soo ein schöner Tag! Wie hab' ich das 🚲fahren vermisst..

    • 20. Februar 2021

  • Reiner

    Bin ich froh, dass res bei uns flach ist.

    • 23. Februar 2021

  • loading
Marita

Winter ade! 🚲einrollen in den Frühling🌞🌷 von Bannewitz über Kreischa nach Dresden