Marita hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Marita

Mittagspause im Großen Garten Dresden

Mittagspause im Großen Garten Dresden

01:03
19,3 km
18,4 km/h
240 m
230 m

Tourenverlauf

Start
4,65 km
6,65 km
Gaststätte Carolaschlösschen
Letzte Zeichen des Winters,Eis auf dem See
Tja, Dich muss ich erstmal googeln
Der Frühling kommt😍
7,41 km
Palais
7,93 km
8,19 km
11,3 km
12,8 km
17,0 km
19,3 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Marita und Garfield waren Fahrrad fahren.

24. Februar 2021

Kommentare

  • Marita

    Eine kleine, bescheidene Runde im Sonnenschein in das grüne Herz Dresdens. Gefreut habe ich mich über das Foto des Graureihers, der sich gut tarnte, indem er seinen Hals mal schnell versteckte. Aber half ihm alles nichts, nun weiß ich, wer da auf dem Eis stand.Zum Großen Garten gäbe es Unzähliges zu erzählen, doch das würde hier den Rahmen sprengen.. Was mich jedoch immer wieder schmunzeln lässt, ist die Tatsache, dass dieser weit vor den Toren der Stadt lag, als er 1676 durch Kurfürst Johann Georg den III. angelegt wurde. Heute befindet er sich mitten im! Stadtzentrum unserer wunderschönen Stadt. Was 445 Jahre doch bewirken...445 klingt viel, sind aber nur ca. 6 Generationen!

    • 24. Februar 2021

  • Frank Winkler

    Ja, ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern 🤔😁

    • 24. Februar 2021

  • Marita

    Hihi.. ich auch! Wir sind immer mit der Kutsche zur Baustelle gefahren.. Sehr mühselig und ständig diese Bodenlöcher! Und schon damals klappte so manches bei den Bauarbeiten nicht 🤣..

    • 24. Februar 2021

  • Wolfgang Berger

    Hallo Marita,
    Dein erstes Foto gesehen und sofort gewusst: das ist unser schöner "Großer Garten"! Und wie es schon blüht auf der Wiese. Da kann der Frühling wirklich nicht mehr weit sein. Hattet Ihr denn etwas mit für die Mittagspause?

    • 24. Februar 2021

  • Marita

    Na klar. 😄
    Wir sind Picknick erprobt..
    Ja, herrlich, die vielen Krokusse, nicht wahr? Ansonsten war noch nichts gepflanzt, aber es ist ja auch noch zu kalt.

    • 24. Februar 2021

  • Reinhard

    Der Fischreiher, denke ich mal, wie weit war der Weg? Ich muss oft mein 30fach optischen Zoom bemühen.
    Ich habe sie nur scheu erlebt.
    Ja, Dresden ist nicht umsonst meine Wahlheimat seit 1982. Einfach schön und die Umgebung. Osterzgebirge und die Elbe natürlich. Lausitz Seen auch prima erreichbar.

    • 24. Februar 2021

  • Marita

    Reinhard, der Reiher war gar nicht weit weg! Vielleicht 40m? Schärfer habe ich es leider mit der Komoot-Kamera nicht hinbekommen. Das ist wirklich noch verbesserungswürdig!
    Ja, man könnte auch mit der Handykamera fotografieren, aber dann bekomme ich die Bilder nicht in die richtige Reihenfolge..
    Du hast natürlich recht, unsere Heimat ist wunderschön!Und immer wieder entdeckt man Neues, manchmal direkt vor der Haustür 😄Wo kommst Du ursprünglich her, Reinhard?

    • 24. Februar 2021

  • Reinhard

    Marita, i.d.R. nehme ich Kompaktkamera, lade die Fotos über WiFi auf das Smartphone und dann an die richtige Stelle der Tour plazieren.
    Ich bin unweit von Rheinsberg im Norden von Brandenburg geboren. Auch eine schöne Gegend. Radeln, Boot fahren, Schwimmen Reiten usw. wie bei den Lausitzer Seen.

    • 24. Februar 2021

  • Marita

    Aber wie??? an die richtige Stelle platzieren? Oh🙈ich glaub, das bekomme ich nie hin 🤣.
    Na ja, man muss nicht alles bringen..
    Wie schön. Wir lieben Brandenburg auch sehr,denn unser Wohnwagen steht in Lübben.
    Da hattest Du sicher eine phantastische Kindheit!

    • 24. Februar 2021

  • Gretel

    Ach Marita, hast du schon mal drüber nachgedacht, einen Stadtführer rauszugehen oder als Stadtführer zu arbeiten. Du kannst so gut dein Wissen vermitteln, sachkundig und liebevoll, Humor ist auch immer dabei. Immer wieder Herzerfrischendes ☺

    • 24. Februar 2021

  • Gretel

    herzerfrischend meinte ich...

    • 24. Februar 2021

  • Reinhard

    Um ein Highlight (Bild) zu plazieren fordert mich das Programm auf, den Ausschnitt, den Bereich an der Tour, zu markieren. Dann Foto aus Galerie (aufgenommene und gespeicherte Fotos) einstellen. Dann sind sie an der Stelle der Tor plaziert.

    • 24. Februar 2021

  • loading
Marita

Mittagspause im Großen Garten Dresden