Shop

erwinsikkens_com hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

erwinsikkens_com

GREEN DIVIDE by Erwin Sikkens

GREEN DIVIDE by Erwin Sikkens

Schwer
24:12
307 km
12,7 km/h
1 560 m
1 550 m
Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

4,78 km in total

Enthält Abschnitte mit zeitlich befristeten Zutrittsbeschränkungen

Kläre vorher, ob die Nutzung erlaubt ist.

48,1 km in total

Tourenverlauf

Start
9,49 km
© OSM
13,5 km
© OSM

Tafelberg Gooi

Fahrrad-Highlight

18,5 km
© OSM

Heide downhill met uitzicht

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

21,7 km
© OSM

Gravel race track

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

32,2 km
© OSM

Gravelpad Staalwijklaan

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

37,7 km
© OSM

Soesterduinen

Fahrrad-Highlight

41,6 km
© OSM

Vliegbasis Soesterberg

Fahrrad-Highlight

45,4 km
© OSM

Oude Woudenbergse Zandweg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

49,2 km
© OSM

Maarnseweg schelpenpad

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

81,7 km
© OSM

Achterberg grassy path

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

82,4 km
© OSM

Laarsenberg-oost (3.3%)

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

85,3 km
© OSM

Cuneralaan - Nederrijn & Grebbeberg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

88,0 km
© OSM

Secteur Afweg gravel

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

97,7 km
© OSM

Gravelracebaan

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

104 km
© OSM

Gravel- en MTB-route

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

106 km
© OSM

Bosweg Renkumse Beek

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

111 km
© OSM

MTB Ede - Double track path

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

121 km
© OSM

Strade Bianche Lichtenbeek

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

123 km
© OSM

Schaapsdrift gravelstrook

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

134 km
© OSM

Gravel door het bos

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

137 km
© OSM

Bosweg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

138 km
© OSM

Koningsheide bospad

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

139 km
© OSM

Gravelweg Koningsheide

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

140 km
© OSM

Onverharde weg, Arnhemse Heide

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

144 km
© OSM

Deelerwoud gravelstrook

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

151 km
© OSM

Gravelpad Loenermark

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

153 km
© OSM

Glooiende gravelstrook door de heide

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

155 km
© OSM

Strade Bianche Bruisbeek

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

161 km
© OSM

Gravelsectie Groenendaal

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

170 km
175 km
© OSM

Heerlijke singletrack door naaldbos

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

180 km
© OSM

Prachtige trail langs Hoog Buurlose heide

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

189 km
© OSM

Beautiful forest track with heather plain views

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

192 km
© OSM

Amazingly beautiful forest climb or descent

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

193 km
© OSM

Aardhuis Gravel path

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

195 km
© OSM

Kroondomein - Hofweg gravel

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

206 km
© OSM

De Laak onverharde weg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

209 km
© OSM

Meanderende bosweg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

216 km
© OSM

De Ermelose Heide

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

222 km
© OSM

Heuvelachtig pad langs de hei

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

224 km
© OSM

Beekhuizerweg - bosweg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

229 km
© OSM

Onverhard pad langs de bosbeek

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

231 km
© OSM

Hulsthorsterheide

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

234 km
© OSM

Hulshorsterheide Bospaden

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

237 km
© OSM
240 km
© OSM

Bospad doorsteek naar de heide

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

242 km
© OSM

Double-track Elspeterbosch

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

245 km
© OSM

Gravelweg Kroondomein - Hoge Duvel

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

254 km
© OSM

Heerlijk gravelpad met glooiingen

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

257 km
© OSM

Gravelweg Paalweg - Kroondomein het Loo

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

262 km
© OSM

Gravelpad Langeweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

267 km
© OSM

Tongerense heide

Mountainbike-Highlight

268 km
© OSM

Bospad Welna

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

271 km
© OSM

Strade Bianche Berkenlaan

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

274 km
© OSM

Gravel De Haelberg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

280 km
© OSM

Dellenselaan

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

286 km
© OSM

De Tonnenberg

Mountainbike-Highlight

291 km
© OSM

Ennerveld onverharde klim

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

294 km
© OSM

Schelpen en zandpad in Petrea parallel aan de A28

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

299 km
© OSM

De Vuursteenberg

Mountainbike-Highlight

304 km
© OSM

Fietspad Engelse Werk

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

307 km
© OSM

Zwolle

Fahrrad-Highlight

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 49,2 km
Weg: 132 km
Zufahrtsweg: 178 m
Fahrradweg: 84,8 km
Nebenstraße: 6,21 km
Straße: 29,5 km
Bundesstraße: < 100 m
Off-Grid (unbekannt): 4,64 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 134 km
Fester Kies: 53,9 km
Pflaster: 1,77 km
Straßenbelag: 56,6 km
Asphalt: 54,5 km
Unbekannt: 5,96 km

Wetter

loading

erwinsikkens_com hat eine Gravel-Tour geplant.

25. Februar 2021

Kommentare

  • erwinsikkens_com

    GREEN DIVIDE von Erwin Sikkens
    Mit 300 Kilometern die längste Naturtraverse der Niederlande
    ------------------------------------------
    ACHTUNG:
    Jedes Jahr vom 15. September bis 24. Dezember sind große Teile von Kroondomein Het Loo für die Öffentlichkeit geschlossen. Dies betrifft die Route GREEN DIVIDE, die diese Teile des Crown Estate verwendet.
    Das Radfahren dieser Route ist daher in dieser Zeit nicht möglich.
    Eine temporäre Alternative für den Herbst wird derzeit vorbereitet, aber für das ultimative Erlebnis ist es am besten, die Route vor oder nach dieser Zeit zu radeln.
    ------------------------------------------
    Mit einer Länge von 300 Kilometern ist die GREEN DIVIDE die längste grüne Route der Niederlande. Was bei mir vor Jahren als Idee begann, unbefestigt von Arnheim nach Zwolle zu radeln, ist mittlerweile zu dieser kilometerlangen Naturtraverse gewachsen. GREEN DIVIDE besteht aus zwei Teilen; die HILLBACK DIVIDE und die VELUWE DIVIDE.Die Route beginnt am Bahnhof Naarden-Bussum und führt dich bald auf den Gooi-Schotter. Nach dem Gooimeer biegen Sie nach Süden ab und überqueren die Gooise-Heide, danach sehen Sie die gesamte Länge des Utrechtse Heuvelrug.Erwarten Sie viele Schotterwege wie den Let de Stigterpad, der gelegentlich mit asphaltierten Radwegen durchsetzt ist. Vor allem in diesem Teil kann man Tempo machen. Am Ende des Heuvelrugs biegen Sie um den Grebbeberg herum, danach machen Sie die 10 Kilometer lange Überfahrt in die Veluwe.In der Veluwe angekommen, ändert sich die Route in Charakter und Aussehen. Alle Hotspots sind abgedeckt; vom Deelerwoud und der Loenermark bis zum Speulderbos und Kroondomein Het Loo, dazwischen viele weniger bekannte, aber sicherlich nicht weniger schöne Naturstücke.Der Untergrund besteht neben einigen Betonplatten hauptsächlich aus Waldwegen. Denken Sie an gehärtete Doppelspuren, aber auch sandige Strecken und grüne Singletrails mit hier und da Baumwurzeln. Lassen Sie sich nicht von den Höhenunterschieden täuschen, an denen dieses Waldgebiet reich ist…Das Ziel der Route liegt knapp oberhalb der nördlichsten Spitze der Veluwe, im Herzen von Zwolle. Dort angekommen, gönnen Sie sich einen wohlverdienten Snack und ein Getränk, bevor Sie den Zug vom Bahnhof nach Hause nehmen.Einige praktische Dinge, die Sie beachten sollten, sind:
    - Zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang ist es nicht erlaubt in der Natur zu sein. Auch nicht auf offiziellen Radwegen. Planen Sie Ihre Reise also gut im Voraus.
    - Beachten Sie beim Befahren dieser Route die Verhaltensregeln der Schotterordnung. Weitere Informationen finden Sie unter gravelcode.nl.
    - Berücksichtigen Sie Ihre Wasserversorgung. Auf dem Utrechtse Heuvelrug radelst du regelmäßig an Dörfern vorbei, aber auf der Veluwe stößt du seltener auf sie. Orte wie die Woeste Hoeve oder der Imbiss bei Assel sind perfekte Orte für einen Zwischenstopp, um Ihre Wasserflaschen aufzufüllen.
    - Teile von Kroondomein het Loo auf dieser Route sind vom 15. September bis 24. Dezember für die Öffentlichkeit geschlossen.
    - Für einen kleinen Teil der Strecke ist eine Natuurmonumenten-MTB-Genehmigung erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie diese während der Fahrt bei sich haben und bestellen Sie diese gegebenenfalls online:
    natuurmonumenten.nl/mtb/vignette
    GREEN DIVIDE-Patch
    Die ersten 50 Radfahrer, die das GREEN DIVIDE an einem oder mehreren aufeinanderfolgenden Tagen absolvierten, erhielten ein speziell entwickeltes GREEN DIVIDE-Patch. Leider sind jetzt alle Patches erschienen.
    Fährst du die GREEN DIVIDE? Dann markiere DUTCH DIVIDE SERIES (komoot.nl/user/dutchdivideseries) in deiner fertigen Route auf komoot und teile deine Erfahrungen natürlich mit Erwin über die Kommentare in dieser Collection oder auf Instagram über Instagram.com erwinsikkens_com.--Das GREEN DIVIDE ist Teil der DUTCH DIVIDE SERIES. Sehen Sie sich die gesamte GREEN DIVIDE-Kollektion unter komoot.nl/collection/1201282 an. Gehen Sie zu komoot.nl/user/dutchdivideseries für weitere Routen und Informationen.#GREENDIVIDE #DUTCHDIVIDESERIES #KOMOOT

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 27. Mai 2021

  • maarten

    Hallo Erwin,Ist diese Route auf einem Racer mit 32 mm Reifen machbar?GR
    Maarten

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 18. Juni 2021

  • Jurrian

    Hallo Erwin,Ich habe heute die ersten 150 Meilen gefahren und morgen mache ich den Rest.Leersum fällt wegen des Sturms komplett aus. Dieser Wald ist nur teilweise verschwunden… wirklich bizarr. Staatsbosbeheer hat es wirklich geschlossen, und es wird noch ein paar Monate dauern, bis es eröffnet wird. Könnten Sie bitte eine umgeleitete Version erstellen, bis sie zugänglich ist?Grüße Jurrian

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 26. Juni 2021

  • cpahaan

    Hey Erwin,
    Bin die Strecke letztes Wochenende gefahren und es war fantastisch. Selbst mit einem "schweren" Setup und viel Gepäck. War zufrieden mit den extra breiten Reifen im losen Sand. Leersum und Umgebung wurde tatsächlich von katabatischen Winden hart getroffen und wird für lange Zeit unpassierbar sein. Es war noch ein kurzes Stück, nach dem Mountainbike-Museum wo man gegen die MTB-Strecke radelt 😳. Ich hoffe, die Route bald mit einem Gravelbike zu bewältigen. Grüße, Patrick

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 28. Juni 2021

  • Joris

    Danke für diese fantastische Strecke! Auch bei den heutigen Regengüssen jeden Kilometer genossen 🙌🏼 45mm Reifen auf dem Gravelbike waren aufgrund des lockeren Sandes auf der Veluwe kein überflüssiger Luxus. Der Wald bei Leersum ist noch gesperrt, also einen Abstecher über den Süden machen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 4. Juli 2021

  • erwinsikkens_com

    Hallo Joris, schön zu lesen, dass es dir so gut gefallen hat!
    @Cpahaan... wenn du irgendwo gegen eine MTB-Route gefahren bist, dann bist du leider von der Route abgewichen. Ich habe das GREEN DIVIDE sehr sorgfältig gebaut und selbst mehrmals in Teilen und komplett gefahren. Es gibt keine Fehler ;-)

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 6. Juli 2021

  • Marcel Fidder

    Ha Erwin, fuhr die Strecke am Freitag und gestern. Wirklich fantastisch gemacht. Ich war schon viel auf Heuvelrug und Veluwe gefahren, aber du hast mir wieder neue Wege gezeigt. Die besten lockeren Wege auf der Veluwe, die mit einem 35mm Gravel/Cross-Bike zu bewältigen sind (manchmal eben nicht). Ich kann es genießen, wird nicht jedermanns Sache sein. Habe im Nachhinein auch bemerkt, dass ich beim Herunterladen und Konvertieren zu Garmin denke, dass Garmin manchmal etwas anders macht, aber das hat den Spaß nicht getrübt.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 11. Juli 2021

  • erwinsikkens_com

    Hallo Marcel. Vielen Dank für Ihre nette Nachricht. Was die Route angeht .... es ist eine Route durch den Wald, also ist alles drin ;-)
    Aus diesem Grund empfiehlt es sich, ab 40 mm zu fahren... oder mit weniger, wenn Sie sicher sind, dass Sie das so machen können, wie Sie es tun, haha.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 11. Juli 2021

  • Gertjan

    Hallo Erwin, ist diese Route auch einfach umzukehren? Mit anderen Worten, in die entgegengesetzte Richtung, von Zwolle nach Laren? Thnx für das Update!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. Juli 2021

  • Hans

    Heute sind wir Etappe 1 (Bussum - Ede) gefahren. Man sieht, dass alles durchnässt ist, überall liegen diese aufgestauten Bachdämme auf den Wegen. Doch das Wasser hat sich schnell zurückgezogen, die Strecke ist bis auf eine einzige Pfütze trocken, aber man kommt um alles herum. Es war wunderschön! Morgen Etappe 2 nach Apeldoorn. Danke Erwin!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. Juli 2021

  • erwinsikkens_com

    Top Hans. Im Wald muss man sich immer mit den Jahreszeiten und Wetterbedingungen auseinandersetzen. Glücklicherweise ist die Route mit 40 mm oder breiter im Allgemeinen gut zu fahren.Grundsätzlich kann die Strecke auch andersherum gefahren werden. Nur bei Ede/Planken Wambuis ist ein Stück Singletrail als Teil der lokalen MTB-Strecke. Sie können dort nicht in die entgegengesetzte Richtung fahren. Auch dort darf man im Wald nicht frei radeln. In dieser Ecke müssen Sie die Straße überqueren.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. Juli 2021

  • Victor

    Großen Respekt dafür, das alles herauszufinden und zusammenzustellen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 17. Juli 2021

  • loading

Dir gefällt vielleicht auch

Auf Entdeckungskurs in Amsterdam

Fahrrad-Collection by

 I amsterdam

Auf den besten Radwegen durch die niederländische Metropole

Fahrrad-Collection by

 I amsterdam

Amsterdam mit dem Fahrrad: So geht’s!

Fahrrad-Collection by

 I amsterdam

Deine Amsterdam-Erfahrung abseits des Mainstreams

Fahrrad-Collection by

 I amsterdam

Zuiderzeepad – auf 28 Etappen rund um das IJsselmeer

Wander-Collection by

 Pauline van der Waal

Floris V-pad – niederländische Geschichte auf dem LAW 1-3

Wander-Collection by

 Pauline van der Waal

Entdecke versteckte Schlösser und idyllische Landsitze in Holland

Fahrrad-Collection by

 Niederländische Burgen & Landsitze

Radeln entlang holländischer Schlösser

Fahrrad-Collection by

 Niederländische Burgen & Landsitze

Entdecke die Region Utrecht

Fahrrad-Collection by

 Utrecht

Malerische Kunstrouten – auf den Spuren der niederländischen Meister

Fahrrad-Collection by

 Robin Patijn - Farawayistan

Wandern und schwimmen – Wege mit erfrischendem Ende

Wander-Collection by

 Pauline van der Waal

Utrechtse Heuvelrug – Mountainbike Trails in den Niederlanden

Mountainbike-Collection by

 Simon Rosmolen

erwinsikkens_com

GREEN DIVIDE by Erwin Sikkens