ROADBIKE Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

ROADBIKE Magazin

RB-Redaktionstour Lukas Ittenbach: Pfalz - Wer nit will, hot g’hatt

RB-Redaktionstour Lukas Ittenbach: Pfalz - Wer nit will, hot g’hatt

Schwer
05:16
101 km
19,2 km/h
1 770 m
1 770 m
Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
101 km
Ziel

Wegtypen

Weg: 3,40 km
Fahrradweg: 4,42 km
Nebenstraße: 2,98 km
Straße: 86,9 km
Bundesstraße: 3,34 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Fester Kies: 995 m
Pflaster: < 100 m
Straßenbelag: 6,04 km
Asphalt: 94,0 km
Unbekannt: < 100 m

Nützliche Tipps

  • Die Wegoberfläche eines Abschnitts deiner Tour ist möglicherweise nicht zum Fahren geeignet

    Auf einigen Abschnitten der Tour ist die Wegoberfläche wahrscheinlich nicht für deine gewählte Sportart geeignet.

Wetter

ROADBIKE Magazin hat eine Rennradtour geplant.

2. März 2021

Kommentare

  • ROADBIKE Magazin

    Entlang der Weinstraße lassen sich nicht nur flache Kilometer abspulen, es warten auch grandiose Anstiege auf uns Rennradfahrer. Unser Volontär Lukas Ittenbach steuert diese tolle Pfalz-Runde bei, die direkt im Stadtkern von Landau startet. Nach einem lockeren Start steht nach knapp 20 Kilometern der wunderschöne Anstieg zum Kalmit an – der mit 673m zweithöchste Berg der Pfalz. Später folgt der Anstieg von Edenkoben auf die Lolosruhe sowie die rund 200 Höhenmeter von Annweiler zur Burg Trifels, eine Schleife mit toller Aussicht, auf die man nur verzichten sollte, wenn die Beine bereits Alarm schlagen. Nach landschaftlich sehr reizvollen 100 Kilometern rollt man schließlich wieder in Landau ein.

    • 2. März 2021

ROADBIKE Magazin

RB-Redaktionstour Lukas Ittenbach: Pfalz - Wer nit will, hot g’hatt