Krombacher hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Krombacher

Grüngürtel-Wandern zum Reinschnuppern – #IchSehDieStadtVorLauterBäumenNicht

Grüngürtel-Wandern zum Reinschnuppern – #IchSehDieStadtVorLauterBäumenNicht

Mittelschwer
02:42
17,5 km
6,5 km/h
80 m
70 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Rodenkirchen BahnhofAnfahrt

Bushaltestelle
1,29 km
© OSM

Mammutbaumwald

Wander-Highlight

1,70 km
© OSM

Forstbotanischer Garten

Wander-Highlight

5,35 km
© OSM

Birkenwald

Wander-Highlight

5,90 km
© OSM

Kalscheurer Weiher

Wander-Highlight

10,5 km
© OSM

Kanal

Wander-Highlight

11,1 km
© OSM

Fort VI

Wander-Highlight

11,6 km
© OSM

Haus am See

Wander-Highlight

14,6 km
© OSM

Lindenthal Stadtwald

Wander-Highlight

15,3 km
© OSM

Rautenstrauchkanal

Wander-Highlight

17,5 km

Moltkestraße

Bushaltestelle

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 192 m
Wanderweg: 4,29 km
Weg: 11,8 km
Fußweg: 351 m
Nebenstraße: 328 m
Straße: 508 m
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 3,19 km
Loser Untergrund: 2,78 km
Kies: 6,63 km
Befestigter Weg: 675 m
Asphalt: 3,79 km
Unbekannt: 414 m

Wetter

Krombacher hat eine Wanderung geplant.

4. März 2021

Kommentare

  • Krombacher

    Der Grüngürtel ist das große Glück vieler Kölner Stadtmenschen, die zwischendurch wohltuende Landluft schnuppern möchten. Auf insgesamt knapp 64 Kilometern führt er einmal rund um die Domstadt. Heute nehmen wir dich mit auf einen Abschnitt davon. Ein Abschnitt, der viel Wasser, Ruhe und noch mehr Grün bereithält.

    Los geht’s an der Haltestelle Rodenkirchen und von da immer schön raus aus der Stadt und ran an den Grüngürtel. Es dauert nicht lang, bis du auf das erste Highlight, den Mammutbaumwald, triffst. Du lässt dich im Forstbotanischen Garten berieseln, passierst die Autobahn A 555 und die Bundesstraße B 51 und gelangst bald darauf durch einen idyllischen Birkenwald zum Kalscheurer Weiher. Hier kannst du dir eine Kleinigkeit zu Essen oder Trinken bestellen, dir die Sonne ins Gesicht scheinen lassen und per ausgeliehenem Boot übers Wasser schippern.

    Dann querst du die Bahntrasse und wanderst vorbei am Decksteiner Weiher ein kurzes Stück am Kanal entlang zum Fort Deckstein. Ein Weiher geht noch – in diesem Fall der Aachener Weiher. Du erreichst ihn, gemeinsam mit dem Hiroshima-Nagasaki-Park, der ihn umgibt, indem du durch den Lindenthal Stadtwald immer weiter zurück in Richtung Stadtzentrum schlenderst. Hier kannst du deinen Tag bei einem kalten Bier ausklingen lassen, bevor du in der Moltkestraße wieder in die Straßenbahn steigst.

    • 10. März 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Roaarsome Road Rides
Rennrad-Collection von
ROAAR
11 Etappen auf dem Kölnpfad
Wander-Collection von
komoot
Cols de Cologne
Rennrad-Collection von
ROAAR
#memrädcheopjöck – Radfahren im Rheinland
Fahrrad-Collection von
Radregion Rheinland
Krombacher

Grüngürtel-Wandern zum Reinschnuppern – #IchSehDieStadtVorLauterBäumenNicht