Finish hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Finish

Saarland: Fichtenwald bei Tholey – #FinishspartWasser für die Natur

Saarland: Fichtenwald bei Tholey – #FinishspartWasser für die Natur

Mittelschwer
03:03
10,1 km
3,3 km/h
310 m
320 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,08 km
© OSM

Blasiuskapelle

Wander-Highlight

3,86 km
© OSM

Pfad an der Theel

Wander-Highlight

6,79 km
© OSM

Herzweg

Wander-Highlight (Abschnitt)

8,61 km
© OSM

Schaumbergplateau

Wander-Highlight

10,1 km
© OSM

Benediktinerabtei Tholey

Wander-Highlight

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,38 km
Wanderweg: 2,59 km
Weg: 4,87 km
Nebenstraße: 1,22 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,47 km
Loser Untergrund: 2,90 km
Kies: 2,97 km
Befestigter Weg: 741 m
Asphalt: 228 m
Unbekannt: 817 m

Wetter

loading

Finish hat eine Wanderung geplant.

22. März 2021

Kommentare

  • Finish

    Der Zustand der Saarländischen Wälder hat sich weiter verschlechtert: Mehr als 40 Prozent der Bäume weisen deutliche Schäden auf, Grund dafür ist die Trockenheit der vergangenen Jahre. Der Wald befindet sich im Klimastress, die geschwächten Bäume sind ein gefundenes Fressen für Schädling wie den Borkenkäfer.

    Rund um Tholey ist der Befall besonders stark, unzählige Fichten mussten entfernt werden. Die neu gepflanzten Bäume wachsen wegen des gesunkenen Grundwasserspiegels ebenfalls schlecht. Vom Schaumberg lassen sich die Lücken im Wald gut erkennen.

    Du startest im Zentrum von Tholey, wo sich die beeindruckende Abtei befindet – dieser kannst du entweder vor oder nach deiner Wanderung einen Besuch abstatten. Vom Ort geht es direkt in den Wald, der in den letzten Jahren immer trockener wurde. Auf schmalen Pfaden wanderst du Richtung Ohlenkopf und erreichst nach drei Kilometern die kleine Blasiuskapelle. Ein Blick in das Innere lohnt sich.

    Anschließend folgst du dem Weg hinab ins Tal der Theel bis nach Lachmühle, wo du rechts abbiegst. Gemächlich geht es immer weiter bergauf, dabei wechselst du zwischen Wald und Feld. Besonders schöne Ausblicke genießt du am Herzweg mit seinen unterschiedlichen Stationen und Rastplätzen.

    In einem Bogen bringt dich der Herzweg auf den höchsten Berg des Saarlandes, den Schaumberg. Vom 568 Meter hohen Plateau erwartet dich ein tolle Aussicht, die oben am Turm nochmal gesteigert wird. Dein Blick schweift über die weite Landschaft mit den gestressten Wäldern. Neben dem Aussichtsturm lädt die gemütliche Schaumberg Alm zu einer Pause ein, bevor du zurück nach Tholey wanderst.

    • 23. März 2021

  • Grauer 🦁

    Höchster Berg im Saarland ist mit rund 695m Höhe der Dollberg. Allerdings "teilt" sich der Kreis St. Wendel diesen mit dem Kreis Trier-Saarburg

    • 24. Juli 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Finish

Saarland: Fichtenwald bei Tholey – #FinishspartWasser für die Natur