S-Bahn Berlin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

S-Bahn Berlin

Wanderung um den Sacrower See – S-Bahn Berlin

Wanderung um den Sacrower See – S-Bahn Berlin

Schwer
05:03
19,0 km
3,8 km/h
200 m
200 m
Fähre
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tourenverlauf

S Babelsberg/SchulstraßeAnfahrt

Bushaltestelle
5,26 km
© OSM

Sacrower Heilandskirche

Wander-Highlight

10,3 km
13,8 km
© OSM

Sacrower Schloss

Wander-Highlight

19,0 km

S Babelsberg/Schulstraße

Bushaltestelle

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,03 km
Wanderweg: 7,34 km
Weg: 7,22 km
Fußweg: 481 m
Nebenstraße: 2,06 km
Straße: 447 m
Fähre: 434 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 7,44 km
Loser Untergrund: 903 m
Kies: 1,98 km
Befestigter Weg: 2,29 km
Asphalt: 1,77 km
Unbekannt: 4,63 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Fährfahrten

    Schau vorher auf den Fahrplan.

Wetter

S-Bahn Berlin hat eine Wanderung geplant.

7. Juni 2018

Kommentare

  • S-Bahn Berlin

    Das Potsdamer Stadtbild ist geprägt von der Havel und den unzähligen Seen und Kanälen. Aber nördlich der Innenstadt und abgetrennt von der restlichen Seenlandschaft liegt ein malerischer Waldsee – der Sacrower See. Der große See wird nicht von der Havel durchflossen und befindet sich vollständig im Naturschutzgebiet Sacrower See und Königswald. Ein Wanderweg führt einmal um das baumbestandene Ufer herum und bei jedem Schritt genießt du die herrliche Sicht über das tiefblaue Gewässer.

    Mit der S-Bahn-Linie 7 geht es zum S-Bahnhof Babelsberg, der im 10-Minuten-Takt angefahren wird. Durch das beschauliche Babelsberg wanderst du bis zum Park Babelsberg und weiter bis zum Teltowkanal. Hier geht es auf einer Brücke über den Kanal und nach einem kurzen Stück durch Klein-Glienicke erreichst du den Schlosspark Glienicke. Auf breiten Wegen läufst du durch den Park bis zum Fähranleger. Nach einer kurzen Fahrt mit dem Potsdamer Wasser Taxi wanderst du an der Heilandskirche vorbei zum Ufer des Sacrower Sees. Bei toller Aussicht folgst du dem Weg am Ufer entlang und um den See herum. Am Nordstrand kannst du dich im Wasser erfrischen oder im Restaurant Landleben eine Pause einlegen. Wenn du den See vollständig umrundet hast, geht es mit dem Wassertaxi zurück zum Krughorn. Dort angekommen, folgst du dem bereits bekannten Weg zurück zum S-Bahnhof Babelsberg.

    • 7. Juni 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Abseits des Berliner Trubels – Radeln im Osthavelland-Spandau
Fahrrad-Collection von
Regionalpark Osthavelland-Spandau
Berlins beste Badeseen
Fahrrad-Collection von
komoot
Berlins heißeste Trails
Mountainbike-Collection von
komoot
Die schönsten Radtouren in Spandau
Fahrrad-Collection von
Spandau
66 Seen rund um Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Mit Kindern auf Safari in Berlin
Wander-Collection von
komoot
Die FONTANE.RAD-Route: Auf den Spuren des Schriftstellers
Fahrrad-Collection von
Fontane.RAD Tour
Trailrunning-Abenteuer um Berlin
Lauf-Collection von
komoot
S-Bahn Berlin

Wanderung um den Sacrower See – S-Bahn Berlin