Marc hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Aktueller Track: 10 JUN 2018 11:24

07:35
48,6 km
6,4 km/h
860 m
1 290 m
  • Eine Kopie dieser Tour speichern
  • Teilen
  • Drucken

Tourenverlauf

Start
8,52 km
Wolfswarte
25,7 km
Achtermann mit merkwürdigen Gestalten
48,6 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von Marc

10.06.2018

  • Eine Kopie dieser Tour speichern
  • Teilen
  • Drucken

Kommentare

  • Marc

    Ganz tolle und seeeehr abfahrtsorienierte Tour! Habe aber soeben den schon geschriebenen Text gelöscht und gerade keine Lust mehr, alles noch mal zu schreiben . Kommt morgen.

    • 10.06.2018

  • Marc

    Hammertour: viele sehr kernige (steinig-felsig/wurzelig, manchmal flowig und gelegentliche Sprünge) Abfahrten und Wege, ein Traum! Um die Wolfswarte regnete es ein bissl, es wurde noch schwüler. Da meine Kollegen sich 4 Platte fuhren (trotz dicker 900 gr. Reifen und tubeless, da wurden lustig Löcher in den Mantel gestanzt) gab es gut Pausen, in denen wurden wir von den Unmengen Gnitzen (die Mini-Beiß-Mistviecher) übel gepiesackt. Ein paar Bäume räumten wir auch noch aus dem Weg, 'ne schnelle Runde war es nicht. Landschaftlich gab es nix zu meckern, wie immer im Harz ... . Die Abfahrten waren mindestens genauso anstrengend wie die Auffahrten (aber viiiel schöner, haha), die verblockten und wurzeligen Ziehwege hauten auch gut rein, zum Schluss war ich fertig. Die Tour war es wert!

    • 11.06.2018

  • marcusen

    Warst eigentlich mit deinen Hardtail unterwegs?

    • 12.06.2018

  • marcusen

    Der Butterstieg ist für mich mit Abstand der schönste Trail im Harz.

    • 12.06.2018

  • Marc

    Das wäre mit dem HT alles auch fahrbar gewesen, aber deutlich langsamer. Auf 5 Fahrer (alle mit Fully und wirklich schweren Reifen und 4x tubeless) kamen 4 Platte, d.h. löchrig geschlagene Mäntel! Da müsstest Du mit Hardtail min. 3-3,5 bar auf dem Hinterrad fahren. Klingt nicht so lustig.
    Na klar, Butterstieg ist immer ein Höhepunkt: superspaßig!

    • 12.06.2018

  • marcusen

    Hat der Harzklub Nägel in die Wurzeln geschlagen?😂
    Mit dem Hanz Dampf ging das immer gut.
    Nagut ich kenn aber auch eure Geschwindigkeiten😅

    • 12.06.2018

  • Marc

    Nicht auf den Wurzeln, es war immer auf Stein. Und ja, wir haben z.T. wirklich versucht, volles Tempo zu fahren und waren auch schnell (das Bikeparktraining der letzten Zeit macht sich bemerkbar). Ein paar mal hat's bei mir auch geknallt, ist aber nichts kaputt gegangen.

    • 12.06.2018