komoot

Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Eddy Merck Classic NEU – Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Eddy Merck Classic NEU – Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Schwer
05:14
107 km
20,5 km/h
1 420 m
1 420 m
Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
715 m
© OSM

Abfahrt nach Fuschl am See

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

46,6 km
© OSM

Obertrumer See

Fahrrad-Highlight

94,2 km
© OSM

Kurvige Traumabfahrt

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

96,9 km
© OSM

Krottensee

Rennrad-Highlight

98,6 km
© OSM

Wolfgangsee-Blick

Rennrad-Highlight

107 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: < 100 m
Weg: < 100 m
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 26,6 km
Nebenstraße: 2,92 km
Straße: 53,7 km
Bundesstraße: 23,8 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Straßenbelag: 16,6 km
Asphalt: 90,4 km
Unbekannt: < 100 m

Wetter

loading

Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut hat eine Rennradtour geplant.

12. Juni 2018

Kommentare

  • Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

    Von Fuschl am See ruft die Tour zur ersten Bergfahrt nach Thalgauegg. Eine erholsamen Talfahrt später mit Durchfahrt durch Thalgau fährst du weiter Richtung Hof bei Salzburg, Faistenau und Hintersee. Nach dem flachen Tal folgen weitere Höhenmeter in der wildromantischen Strubklamm und eine rasante Abfahrt ins Wiestal und von dort weiter Richtung Gaisberg, Schwaighofen und Oberplainfeld.

    Weiter geht die Strecke vorbei an Eugendorf und in das Trumer Seen Gebiet. Danach fährst du Richtung Perwang und vorbei an der Innviertler Gemeinde Auerbach, die sich im malerischen Mattigtal befindet. Von Lochen führt die Strecke weiter vorüber am Mattsee. Entlang des Irrsees und des Mondsees kannst du dann das tolle Panorama genießen. Der Scharflinger Pass birgt die vorletzen Höhenmeter, bis du nach Winkl und weiter nach St. Gilgen kommst. Dort wartet noch ein Hügel auf dich, den es auf dem Weg zurück nach Fuschl am See zu überwinden gilt.

    • 12. Juni 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Auf schmalen Reifen durchs SalzburgerLand & das Salzkammergut

Rennrad-Collection by

 Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Auf schmalen Reifen durchs SalzburgerLand & das Salzkammergut

Rennrad-Collection by

 Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

BIKE THE LAKE – Radgenuss am Wolfgangsee

Fahrrad-Collection by

 Wolfgangsee Tourismus

9 Routen für ein Gravel-Abenteuer in Salzburg

Rennrad-Collection by

 komoot

Traumhafte Wanderwege zwischen Mondsee und Irrsee

Wander-Collection by

 MondSeeLand Salzkammergut

Die zehn schönsten Salzburger Hausrunden

Rennrad-Collection by

 komoot

Schotter trifft auf Alpenpanorama – Graveltouren im SalzburgerLand

Mountainbike-Collection by

 SalzburgerLand Tourismus

Fernab vom Alltagsstress – Wanderungen am Attersee

Wander-Collection by

 Attersee-Attergau

Auf dem BergeSeen Trail das Salzkammergut erwandern

Wander-Collection by

 Salzkammergut

Seeidylle trifft Gipfelspaß – Tagestouren am Attersee

Wander-Collection by

 Attersee-Attergau

Von Wien nach Bad Reichenhall – Voralpenweg 04

Wander-Collection by

 Tamara

Weitwandern im Salzkammergut – der BergeSeen Trail (klassisch)

Wander-Collection by

 Valerie

Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Eddy Merck Classic NEU – Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum