Bereit, das Outdoor-Abenteuer von „Sönke“ anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

Sönke

SKW-E05 Gelting --> Maasholm

SKW-E05 Gelting --> Maasholm

04:34
20,7 km
4,5 km/h
40 m
50 m

Tourenverlauf

Start
110 m
650 m
1,19 km
2,32 km
4,84 km
5,83 km
7,89 km
13,2 km
16,4 km
Mittag am Strand
18,4 km
19,9 km
20,7 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Sönke war wandern.

24. April 2021

Kommentare

  • Sönke

    Heute ging es etwas später los. Ich Torfkopp hatte vergessen meine Uhr aufzuladen. 🥴🤫 Das Fahrrad habe ich in Maasholm auf dem großen kostenlosen Parkplatz am Ortseingang abgestellt. Anschließen bin ich an der Mühle Charlotte in der Geltinger Birk zu der heutigen 20Km Etappe gestartet. Schon auf dem Weg zum Parkplatz konnte ich die 1. gelben Köpfe der Rapspflanzen sehen es dauert noch 2 Wochen dann wird es hier richtig schön gelb in Schleswig-Holstein. 😍 Ich hatte sogar das Glück die Wildpferde in der Geltinger Birk zu sehen. Der feste Wanderweg führt führte mich immer zwischen der Küste und den Feuchtwiesen hindurch. Nach knapp 6 Kilometern kommt eine Aussichtsplattform dort habe ich gefrühstückt. 😋 Vom Leuchtturm Falshöft bis kurz vor dem Campingplatz Hasselberg bin ich direkt am Strand an der Wasserlinien entlang gelaufen, um noch etwas Buntglas zu sammeln. Danach führt wieder ein fester Weg nach Schleimünde. Meine Küstenwanderung werde ich auf der anderen Schlei Seite fortsetzen. Die Geltinger Birk sollte jeder Naturfreunde zu verschiedenen Jahreszeiten erkunden.

    • 24. April 2021

  • Uli

    Torfkopp ist ja ein schönes Wort was ich lange nicht gehört hatte😅... alleine schon dafür erstmal vielen Dank. Ich habe mal ein bisschen in deinen Touren gelesen und finde die Idee die Ostseeküste abzuwandern ja ziemlich interessant. Wie wirst du es machen wenn du nicht mehr innerhalb eines Tages mal eben zum Startpunkt kannst?

    • 25. April 2021

  • Sönke

    In Schleswig-Holstein sollte es noch gehen. Wir haben einen Wohnwagen und werden danach vermutlich auch mal einen Kurzurlaub in Mecklenburg Vorpommern machen. Außerdem habe ich mir kein zeitliches Limit gesetzt. Die derzeitige Schlagzahl kann ich definitiv nicht halten. Wenn es 1-2 Etappen im Jahr werden, muss ich wohl zufrieden sein. Die Tour steht auf meiner Löffelliste und ich denke ich befinde mich in der Lebensmitte. 😁
    Die Strecke bis Laboe bin ich in den letzten Jahren als Geocacher schon weitestgehend abgelaufen. Erst danach kommen Bereiche die mir völlig fremd sind.
    Ich mache mir da keinen Streß und wenn es in den Urlaubsbereich geht muss ich das auch mit den Freizeitwünschen meiner liebsten im Einklang bringen. Sie möchte nur Wanderungen unter 10Km.

    • 25. April 2021

  • Uli

    Mit dem Wohnwagen als Station kann man natürlich schon mal ein bisschen was abgrasen... mich überfällt immer eine gewisse Aufregung wenn ich eine neue Strecke in Angriff nehme... und die Idee das Bike immer am Endpunkt aufzustellen werde ich glaube ich irgendwann mal von dir übernehmen... Toi, toi für das Gelingen Deines Plans✌️

    • 25. April 2021

  • Michael wandert 🌄

    Deine Wanderpausen gestaltest Du definitiv lukullischer als ich die meinen. Krabbenbrötchen!!
    Die Idee mit der Anreisekombi Auto/Rad ist smart. Als noch halber Hamburger habe derzeit weder das eine noch das andere. Doch mit der DB und Zelt geht auch es auch, erfordert aber einen höheren Planungsaufwand.

    • 19. Juli 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Sönke

SKW-E05 Gelting --> Maasholm