Schmallenberger Sauerland hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Schmallenberger Sauerland

Auf der Golddorf-Route Wenholthausen mit Alisa Kriegesmann und Marina Stötzel – Schmallenberger Sauerland

Auf der Golddorf-Route Wenholthausen mit Alisa Kriegesmann und Marina Stötzel – Schmallenberger Sauerland

11,2 km
-- km/h
260 m
250 m

Tourenverlauf

Start
45 m
45 m
© Schmallenberger Sauerland
© Markus Schauerte
787 m
© Markus Schauerte
3,48 km
© Schmallenberger Sauerland
3,69 km
3,73 km
© Schmallenberger Sauerland
6,89 km
© Schmallenberger Sauerland
9,35 km
11,2 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Schmallenberger Sauerland war wandern.

5. Mai 2021

Kommentare

  • Schmallenberger Sauerland

    Alisa Kriegesmann und Marina Stötzel von bevandert leben beide im schönen Herrntrop bei Kirchhundem. Der Sommer ist für beide die schönste Zeit zum Wandern, einfach weil die Tage am längsten sind und beide dann das Maximum aus ihren Tagen in der Natur herausholen können.

    „Obwohl wir beide auch aus dem Sauerland, genauer gesagt aus der Gemeinde Lennestadt-Kirchhundem kommen, ist das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe für uns jederzeit eine Reise wert. Nicht zuletzt wegen den sogenannten Golddorfrouten, die ihrem Namen alle Ehren machen und uns noch nie enttäuscht haben. Es können ausgezeichnete Premiumwege erwartet werden, auf denen über teils schmalen erlebnisreichen Pfaden auch ein paar Höhenmeter bezwungen werden. Zudem halten Teilstrecken immer wieder grandiose Weitsichten auf die hügeligen Waldlandschaften bereit. Da unsere Wanderherzen besonders für Sonnenuntergangstouren schlagen, ist der Schmallenberger Hausberg, der Wilzenberg mit gleichnamigem Turm für uns ein weiterer Anziehungspunkt des Schmallenberger Sauerlands.

    Die Golddorf-Route Wenholthausen ist besonders an heißen Sommertagen ein Geheimtipp und hat mit elf Kilometern eine wunderbare Länge, um ihn als Abendrunde zu erleben. Gleich zu Beginn können im Tretbecken auf dem Wannepfad Füße und Beine abgekühlt werden. Ein weiteres Highlight ist der Esmecker Stausee mit einer herrlichen Lage mitten im Wald. Am Seeufer lässt sich super picknicken. Snacks und Getränke können am Kiosk gekauft werden. Das angrenzende Naturschutzgebiet am Eimberg hält eine Weitsicht ins Wennetal bereit. Im Mathmecketal sind der Mathmeckebach und die Teufelstanne zu erwarten. Eine Portion Kultur ist auch vorhanden: sogenannte Klanggeister können auf der Erdenklangstraße bestaunt werden.“

    Neugierig geworden? Kein Wunder, denn die Begeisterung der beiden Markenbotschafterinnen für das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe ist bei jedem Wort und in jeder Zeile spürbar. Und das Beste ist, dass diese Wanderung absolut familientauglich daherkommt und mit ihren vielen Attraktionen für Groß und Klein lockt. Sogar für einen geländegängigen Kinderwagen ist diese reizvolle Runde bestens geeignet.

    • 7. Juni 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Goldene Zeiten – Wanderherbst im Schmallenberger Sauerland
Wander-Collection von
Schmallenberger Sauerland
Schmallenberger Sauerland – besondere Begegnungen
Wander-Collection von
Schmallenberger Sauerland
Tagestouren im Sauerland & Hessischen Bergland
Fahrrad-Collection von
Giant Deutschland
Pure Wanderlust – Tagestouren im Sauerland
Wander-Collection von
Sauerland Tourismus
Fernwandern mitten in Deutschland – der Rothaarsteig
Wander-Collection von
Top Trails of Germany
Bike Arena Sauerland: Per Mountainbike durchs Land der 1000 Berge
Mountainbike-Collection von
Sauerland Tourismus
Genießen, erleben, auspowern – Radfahren im Sauerland
Fahrrad-Collection von
Sauerland Tourismus
Schmallenberger Sauerland

Auf der Golddorf-Route Wenholthausen mit Alisa Kriegesmann und Marina Stötzel – Schmallenberger Sauerland