Bereit, das Outdoor-Abenteuer von „Sönke“ anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

Sönke

SKW-E07 Karlsminde --> Noer

SKW-E07 Karlsminde --> Noer

06:25
25,5 km
4,0 km/h
140 m
140 m

Tourenverlauf

Start
Endlich blüht der Raps
1,47 km
Menschenleer
3,13 km
5,39 km
5,97 km
8,08 km
Eigentlich ist Eckernförde ganz schön.
8,98 km
Futterkutter
10,1 km
Aussicht während der Frühstückspause
14,7 km
Schrottplatz
15,7 km
18,0 km
20,7 km
22,6 km
25,5 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Sönke war wandern.

8. Mai 2021

Kommentare

  • Sönke

    Um 6:45Uhr ging es vom kostenlosen Parkplatz etwas oberhalb vom Campingplatz Karlsminde los. Kurz hinter dem Campingplatz, am Beginn der Steilküste, war diese übersäht mit Bruthöhlen von Schwalben. Da war richtig Rabatz und Flugbetrieb. Bis zum Marinestützpunkt bin ich immer an der Küste entlang damit beschäftigt gewesen Buntglas zu sammeln. 🙂 Auf dem Rest der Strecke habe ich überwiegend Geocaches gesucht. Um es vorwegzunehmen, es wurden heute 13 Stück.
    In Eckernförde habe ich direkt am Strand mit einem perfekten Blick auf die Strandkörbe und das Meer eine kleine Frühstückspause eingelegt. 😋
    Nach einem kurzen Strandabschnitt ging es dann endlich auf einem sehr naturbelassenen Weg oben, direkt an der Steilküste entlang. Für mich das Highlight dieser Etappe. Hin und wieder lagen Bäume über den Weg und es gab immer mal wieder großartige Ausblicke auf die Küste im Sonnenschein. Nach ca. 2/3 der Strecke kommt ein Campingplatz, den man nicht betreten darf, 🙄 ab hier bin ich dann wieder am Strand weiter gegangen. Zirka 3 km vor dem Ziel ist der Strand sehr steinig und sehr beschwerlich zu begehen. Das letzte Stück bin ich wieder durch den Wald gegangen. Das war so schön, dass ich an einem Geocache vorbeigelaufen bin und ein Stück zurück gehen musste. 🤷‍♂️
    Auf dem Rückweg mit dem E-Bike hat mich nach 8km der Akku verlassen 🤐 und das war richtig heftig hier den Schleswig-Holsteinischen Voralpen. Nun sind die Beine müde und ich lege mich gleich in die Hängematte. ☺.

    • 8. Mai 2021

  • Uli

    Das hast du dir definitiv verdient.... ✌️😄

    • 9. Mai 2021

  • Michael wandert 🌄

    Das war ja Pech mit dem Akku!
    Was machst Du mit all den Glasscherben?
    Erstaunlich, dass 25km Laufstrecke zusammen kommen, wenn man zwischendurch noch nach Geocach-Punkte Ausschau hält.

    • 19. Juli 2021

  • Sönke

    Was ich aus dem Scherben gemacht habe wird erst nach der letzten Etappe gezeigt.

    • 19. Juli 2021

Sönke

SKW-E07 Karlsminde --> Noer