Mo hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Mo

RuR: Grasgeflüster ⚽🚜🐄 am Sonn(e)tag 🌄

RuR: Grasgeflüster ⚽🚜🐄 am Sonn(e)tag 🌄

01:27
26,9 km
18,4 km/h
400 m
400 m

Tourenverlauf

1
0 m
Ziel
0 m
hist. Kornkasten Rüggeberg (1717)
ev. Kirche Rüggeberg, Schmittenboom und Ehrenmal
99 m
1,81 km
2,54 km
10,8 km
Radweg nebst B483 (Radevormwald - Schwelm)
16,2 km
Segelflugplatz Radevormwaldt-Leye
18,4 km
laues Lüftchen: heute Solar- und keine Windkraft
daher der Name "Tannengrün"
19,7 km
21,5 km
21,8 km
Wasserablass der Ennepetalsperre
Ennepetalsperre
Überlaufpegel fast erreicht
23,3 km
23,4 km
das Hottehü mäht selbst
24,0 km
da liegt ein besonderer Duft in der Luft
emsige Bauern arbeiten am Sonn(e)tag
24,5 km
25,7 km
weiß-blauer Himmel (der könnte überall sein)
Vorbereitung für den Sonntagsbrunch der Kühe
Außengastronomie in der Pandemie: die Milchbar hat eröffnet
wettkampftauglicher Bolzplatz (Rüggeberg)
26,9 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Mo war Fahrrad fahren.

30. Mai 2021

Kommentare

  • Mo

    Eins vorweg: Die ⚽ Fussball-Europameisterschaft 2021 soll im Juni in zehn europäischen und einer asiatischen Stadt stattfinden. Verstehe ich nicht, habe aber auch keine Ahnung von Fussball und seinerzeit meinen fussballaffinen Vater mit der Frage nach der Abseitsregel gerne mal zur "Weißglut" 😵 gebracht. Und das, obwohl er die Farben schwarz und gelb eigentlich bevorzugt(e). Egal - was verstehe ich jetzt nicht? Naja, dass es eine EM ist und ein Austragungsort in Asien 🥠 liegt. Wenn es an passender Location mangelt, sei den Veranstaltern hiermit mitgeteilt, dass Rüggeberg einen wettkampftauglichen Bolzplatz hat und der Rasen nur ein wenig Auffrischung (also ❤️ Liebe, 🤓 Ansprache und vielleicht etwas 🎶 Musik) bräuchte. So, und damit sind wir beim Thema: Grasgeflüster. Meine heutige Tour möchte ich allen emsigen Landwirten 🚜 (für die TV-Serien Junkies unter Euch: ich meine "Bauern") widmen, die heute einen 🌄 Sonnen-, aber eben keinen Sonntag hatten. Überall waren die Trecker auf den Feldern unterwegs, um für das Vieh 🐄 die Speisekammer mit veganer Kost zu füllen. Derweil mähten Pferd und Kuh, quasi als Selbstversorger, das noch nicht geschnittene Gras zum Sonntagsbrunch eigenständig. Auf dem Rollfeld am Segelflugplatz Radevormwald waren die Halme auch schon gestutzt, sodass der Flugbetrieb losgehen kann (für die Thermik sorgte ja der Sonnetag). Die Ennepetalsperre ist so voll, dass kontrolliert Wasser abgelassen wird, damit sie nicht überläuft - das sind doch mal gute Nachrichten oder? Und weil es bis zu dem Teil der Tour so idyllisch und ruhig war, dass man hätte das Gras flüstern, äh, wachsen hören können, habe ich beschlossen sie abzukürzen und mir den geplanten Part auf der Strasse und durch die Stadt gespart. Manchmal sollte man aufhören, wenn es am Schönsten ist. Ausserdem wurde der Anteil an Biomasse in der Luft (Insekten) und am Boden (Spaziergänger und Radler) für ein kollisionsfreies Durchkommen schon fast zu groß. Ich lausche jetzt noch bei uns im Garten dem Grasgeflüster (nein, nicht was ihr jetzt denkt) und danke nachher am Grill den Landwirten für ihren unermüdlichen Einsatz für's Vieh.
    Da fällt mir noch ein Witz ein: Sie sagt zu ihm: "Hör mal die Grillen!" Er: "Ich riech'nix!"
    Bleibt gesund und auch vermummt
    Euer Mo
    P.S.: ich könnte zum ⚽ EM-Auftakt eigentlich mal meinen Dad anrufen und mir noch mal die Abseitsregel erklären lassen, was meint ihr?

    • 30. Mai 2021

  • Dieter Schl

    Weiß nicht wie alt dein älterer Herr ist. Vielleicht wäre zuviel Weißglut seiner Gesundheit abträglich. Also Vorsicht

    • 30. Mai 2021

  • Mo

    Hallo Dieter, recht hast du. Ich könnte ihm ja sagen, dass ich das mit dem Abseits endlich verstanden habe, aber das wäre wohl auch ein Schock, also lass ich es lieber. In diesem Sinne wünsche ich dir und allen anderen in diesen immer noch schwierigen Zeiten viel Gesundheit.

    • 30. Mai 2021

  • Elke

    Hallo Mo, dein Grasgeflüster ist mal wieder wunderbar zu lesen 👍🤩 schöne Tour in deiner Heimat, viel Spaß beim Grillen und noch einen tollen Restsonntag 🙋‍♀️

    • 30. Mai 2021

  • Mo

    Hallo Elke, danke. Heute konnten wir bei weiß-blauem Himmel ja tatsächlich ruhigen Gewissens die Regenjacken ignorieren. Dir auch noch einen schönen Restsonn(e)tag.

    • 30. Mai 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Mo

RuR: Grasgeflüster ⚽🚜🐄 am Sonn(e)tag 🌄