komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Etappe 12 Von Pilsen nach Budweis – Internationale Friedensfahrt

Schwer
06:40
152 km
22,8 km/h
1 350 m
1 280 m
Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gute Straßenbeläge. Einfach zu fahren.

Tourenverlauf

Start
54,6 km
© OSM

Kasejovice

Rennrad-Highlight

90,3 km
© OSM

Strakonice

Rennrad-Highlight

152 km

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Fahrradweg: 3,40 km
Weg: < 100 m
Nebenstraße: 4,09 km
Straße: 123 km
Bundesstraße: 21,2 km

Wegbeschaffenheit

Pflaster: 311 m
Straßenbelag: 6,12 km
Asphalt: 145 km
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Geplant von komoot

19.07.2018

Kommentare

  • komoot

    Man könnte meinen, das Motto dieser Tour wäre „Von Bier zu Bier“. Ist es aber nicht. Es geht immer noch um die Friedensfahrt. Dass im Start- und im Zielort weltbekannte Brauereien ansässig sind, ist bestimmt Zufall. Die Wahl der Städte an sich wohl eher nicht: Beide zählen zu den größten Städten von Tschechien und sind sehr repräsentativ – damals sicher auch schon ein willkommenes Mittel, der Welt den prunkvollen Osten zu präsentieren. Darum ging es auch direkt vor einem weiteren Vorzeigeobjekt los: Diese Etappe startete im Original vor den Toren des Autoherstellers Skoda. Das sparen wir uns heute und werfen lieber einen kleinen Blick auf die Pilsener-Brauerei. Die ist doch irgendwie interessanter. Dann geht es aber endlich richtig los. Es geht durchs schöne, grüne aber auch hügelige Südböhmen und dementsprechend stehen heute einige Höhenmeter auf dem Programm. Du fährst durch schöne Natur und kleine, verschlafene Nester. In regelmäßigen Abständen fährst du aber auch durch größere Orte und Städte, die nicht nur zu einer Pause einladen, weil sie hübsch anzusehen sind, sondern weil du dir dort auch eine wohlverdiente Verpflegung in den örtlichen Restaurants oder Cafés gönnen kannst.Die meisten Anstiege hast du nach etwa halber Distanz hinter dir gelassen. Nun steht der eher entspannte Teil der Tour an, der dich zum Etappenziel nach Budweis bringt. Nach 152 Kilometern hast du es geschafft. Und du hast dir einen kleinen Ausflug in die malerische Altstadt wirklich verdient. Wie wäre es mit einem erfrischenden Budweiser zum Abendessen auf dem historischen Marktplatz?

    • 19.07.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern in Tschechien
Wander-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Tschechien
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren in Tschechien
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren in Tschechien
Fahrrad-Collection by
komoot
3 Tage Bike-Abenteuer im Arberland
Mountainbike-Collection von
komoot
Ein Wochenende im Elbsandsteingebirge
Wander-Collection von
komoot
Flow Rider – Trail-Spaß für alle
Mountainbike-Collection von
komoot