Steffi | a daily travel mate hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Steffi | a daily travel mate

See, Steine, Suppe – Vom Kärlingerhaus zum Riemannhaus

See, Steine, Suppe – Vom Kärlingerhaus zum Riemannhaus

02:34
6,15 km
2,4 km/h
610 m
50 m

Tourenverlauf

63 m
333 m
1,24 km
1,59 km
3,09 km
3,83 km
4,01 km
4,02 km
4,64 km
5,50 km
6,16 km
6,15 km

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Steffi | a daily travel mate war wandern.

24. Juni 2021

Kommentare

  • Steffi | a daily travel mate

    Tag zwei unserer Hüttentour vom Kärlingerhaus zum Riemannhaus beginnt mit dem Anblick von blauem Himmel, guter Bergsicht und einem Hauch von Nebel über dem Funtensee. Mit so einem Start kann der Tag eigentlich nur genial werden.Hinweis: Wir sind die Tour mit Kindern gewandert. Eine anstrengende Wanderung über teilweise anspruchsvolle Wege. Bitte nur wandern, wenn ihr und eure Kinder fit und trittsicher sind!Nach dem Hüttenfrühstück spazieren wir am Funtensee entlang, bevor es durch ein Meer aus gelben Trollblumen geht. Schon jetzt ist es unglaublich heiß. Wir steigen weiter durch Wald bergauf, genießen den Schatten und spritzen am Bach Wasser auf unsere Sonnenhüte. Schafe und Murmeltiere bieten den Kindern eine willkommene Abwechslung. Wir überqueren die Grenze nach Österreich. Die Landschaft wird immer karger und dann sind mittendrin: Im Steinernen Meer. Das Steinerne Meer ist ein Karsthochplateau. Hier oben erwarten dich Steine, soweit das Auge blicken kann. Eine karge, beindruckende und surreale Landschaft, die so ganz nach meinem Geschmack ist.Die imposante Schönfeldspitze im Blick, tauchen vor uns die letzten Schneefelder auf. Der Schnee trägt noch gut und ist griffig. Die Grödel lassen wir getrost im Rucksack. Am Riemannhaus angekommen erwartet uns ein neuer Hüttenwirt samt Team, die allesamt verzückt sind von den beiden Wandermäusen. Es gibt eine private Küchenführung für die Mädels, ein wenig Süßkram aufs Haus, so viele Backerbsen in der Suppe und Kakao zum Frühstück, wie die Kinderbäuche wollen. Danke!Den Nachmittag und frühen Abend verbringen wir bei Sonne auf der Terrasse, bevor uns später eine dicke Wolkensuppe umgibt.

    • 29. Juni 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Vier neue Trails! Bikevergnügen in Saalfelden Leogang
Mountainbike-Collection von
Saalfelden Leogang
Fühl die Freiheit! Bikevergnügen in Saalfelden Leogang
Mountainbike-Collection von
Saalfelden Leogang
So viel Neues! Bikevergnügen in Saalfelden Leogang
Mountainbike-Collection von
Saalfelden Leogang
Einfach Wandern in Saalfelden Leogang
Wander-Collection von
Saalfelden Leogang
Saalfelden Leogang – Bike Eldorado der Extraklasse
Mountainbike-Collection von
Saalfelden Leogang
Alle radeln mit – MTB-Familientouren im Salzburger Saalachtal
Mountainbike-Collection von
Salzburger Saalachtal
Saalfelden Leogang – welcher Wandertyp bist du?
Wander-Collection von
Saalfelden Leogang
Wandern über Wellen im Steinernen Meer
Wander-Collection von
komoot
Die schönsten Klammen der Alpen
Wander-Collection von
komoot
Steffi | a daily travel mate

See, Steine, Suppe – Vom Kärlingerhaus zum Riemannhaus