Bereit, Jair's Outdoor-Abenteuer anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

oder
Mit E-Mail registrieren

Zum Nordkap - Jahr 1 - Etappe 4

05:27
25,4 km
4,7 km/h
280 m
550 m

Tourenverlauf

Start
544 m
4,72 km
7,78 km
10,1 km
10,8 km
12,1 km
12,8 km
15,9 km
16,7 km
25,4 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von Jair

06.08.2018

Kommentare

  • Jair

    Gestern Abend ergab sich noch eine nette Gesprächsrunde nach dem Abendessen auf der Terrasse: Eine Dame - schätzungsweise in den 50ern - hatte das Weitwandern für sich entdeckt und war auf dem Rothaarsteig. Leider hatte sie für heute keinen Schlafplatz bekommen können, und ich habe mit ihr zusammen überlegt, was man tun könnte. Ich denke, am Ende hat sie sich dafür entschieden, heute nach Siegen zu laufen und sich von dort zum Natursteig Siegtal fahren zu lassen.
    Während wir noch beratschlagten, kam ein junger Vater mit seinem 10jährigen Sohn hinzu. Die beiden waren mit Rädern unterwegs und wollten im Zelt schlafen. Das war natürlich interessant für mich, weil ich ja auf meinem Weiterweg in den nächsten Jahren nicht ohne ein Zelt auskommen werde. Jetzt weiß ich wenigstens, wie es prinzipiell gehen könnte.

    • 06.08.2018

  • Jair

    Heute früh war die Luft frisch, und ich konnte einigermaßen leicht gehen. Der Weg führte heute sehr oft über kleinste Pfade. Es war eine Freude, ihn zu gehen. An den geschlossenen beiden Gasthöfen an der Lahnquelle vorbei nahm ich den Weg wieder auf.
    Bald erreichte ich einen Parkplatz an der Eisenstraße, an dem ich eine Tafel mit dem seltsamen Namen "Der kleine Rothaar" entdeckte. Hier hatten findige Leute einen Märchen-Waldlehrpfad für junge Menschen angelegt: Der kleine Rothaar ist nämlich ein Kobold, der im Wald viele Freunde trifft und außerdem auch "Schatztruhen" angelegt hat. Ich habe sie nicht gesucht, aber es scheint eine Art Geocachen für Kinder zu sein. Auf einem Bild findet ihr eine Station des Pfades: die Informationen muss man aus Baumstümpfen herausziehen.

    • 06.08.2018

  • Jair

    Ein paar Kilometer weiter kam ich zur Ilsequelle. Sie führte tatsächlich Wasser, wenn auch nicht sehr viel. Diesem Wasser wird heilkräftige Wirkung nachgesagt. Irgendwelche Feldlinien verlaufen hier nur rechts herum, während sie beim normalen Wasser teils links, teils rechts verlaufen. Ich habe beschlossen, das nicht auszuprobieren, sondern das kostbare bisschen Nass denen zu lassen, die es nötiger haben.

    • 06.08.2018

  • Jair

    Gegen 14:30 kam ich in Bad Laasphe an. Hier war es wieder richtig heiß. Ich beschloss, mir sofort neue Sandalen zu besorgen. Außerdem waren zwei Äpfel für den Proviant morgen nicht schlecht. Und da ich schon einmal dabei war, habe ich in der Bäckerei bei Rewe auch noch gleich ein Stück Pizza erstanden und gegessen. Das war zwar nicht so richtig gut, aber es machte wenigstens satt. Hier - im Gästehaus Heinrich - habe ich eine ganze Suite mit Schlaf- und Wohnzimmer und Bad für mich. Abendessen gibt es hier aber keines. Ich könnte nochmal in die Stadt gehen, aber ich glaube, ich esse heute Nüsse zum Abendessen: Ich bin müde und freue mich aufs Schlafen.
    Morgen geht es nach Bad Berleburg. Da ich diesmal nicht erst 4km gehen muss, um überhaupt wieder auf den Weg zu kommen, könnten es wirklich mal nur 20km werden.

    • 06.08.2018

  • McGeiz

    Guten Abend Anton. Gleich werde ich deine Tour wieder online stellen. Unsere Homepagezugriffe betragen aktuell etwa 30 am Tag. Das ist ein Vielfaches dessen was wir sonst im sgv-Lindlar.de haben

    • 06.08.2018

  • Schlingensiepen

    Super toll - würde mich auch sehr reizen - noch habe ich ein wenig bedenken immer einen Schlafplatz zu finden - schön von Dir zu lesen !!!!

    • 06.08.2018

  • Karotte

    Wunderschöne Wege. Sieht herrlich aus! :-)

    • 06.08.2018

  • uebender

    Hi Jair. Du solltest Bücher schreiben. Absolut top 🔝

    • 07.08.2018

Dir gefällt vielleicht auch