Region St. Johann in Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Etappe 3: Durch die Teufelsgasse nach Erpfendorf – Der Koasa Trail

Schwer
05:24
15,3 km
2,8 km/h
620 m
710 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

Tourenverlauf

Start
4,06 km
© OSM

Stubenalm

Wander-Highlight

8,00 km
© OSM

Teufelsgasse

Wander-Highlight (Abschnitt)

10,0 km
© OSM

Prostalm

Wander-Highlight

10,7 km
© OSM

Prostkogel

Wander-Highlight

15,3 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 5,84 km
Wanderweg: 3,36 km
Weg: 3,33 km
Nebenstraße: 382 m
Straße: 1,08 km
Bundesstraße: 1,34 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 3,96 km
Naturbelassen: 1,74 km
Loser Untergrund: 6,48 km
Befestigter Weg: 1,13 km
Asphalt: 1,89 km
Unbekannt: 124 m

Wetter

Geplant von Region St. Johann in Tirol

17.08.2018

Kommentare

  • Region St. Johann in Tirol

    Die dritte Etappe des Koasa Trails führt dich durch die verwunschene Teufelsgasse bis hinauf zum Panoramablick auf dem Prostkogl. Einer Sage nach hat der Teufel persönlich den schmalen Felsenweg in den Berg geschlagen, damit die sündigen Seelen nicht mehr herausfinden können. Aber auch ganz ohne Teufel ist eine Tour durch die Teufelsgasse ein einmaliges Erlebnis.

    Startpunkt der Wanderung ist das kleine Örtchen Griesenau. Von dort aus folgst du für ein kurzes Stück der Straße, bis ein Wanderweg nach links in Richtung Altmühle abzweigt. Du passierst Altmühle und nach einem kurzen Waldstück erreichst du ein echtes Almkleinod – die Stubenalm. Wenn du nur klein gefrühstückt hast, dann ist hier ein Brot mit hausgemachtem Käse oder Schinken ein Muss.

    Frisch gestärkt geht es dann über Bergwiesen weiter bergauf zur Teufelsgasse. Die schmale Felsschneise liegt in einem dichten Waldstück und verzaubert dich mit ihrem einzigartigen Charme.

    Vom Ende der Teufelsgasse ist es dann nur noch ein kurzer Wegabschnitt bis zur Prostalm. Der Gipfel des Prostkogels, der sich ein wenig über der Alm erhebt, bietet dir übrigens eine grandiose Aussicht auf die grauen Berge des Wilden Kaisers.

    Nach einer Rast auf der Prostalm wanderst du schließlich bergab zum Etappenziel Erpfendorf.

    • 15.08.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um den Wilden Kaiser
Wander-Collection by
komoot
Bergtouren rund um den Wilden Kaiser
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um den Wilden Kaiser
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um den Wilden Kaiser
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um den Wilden Kaiser
Fahrrad-Collection by
komoot
3 Tage Hüttenwanderung am Wilden Kaiser
Wander-Collection von
WILDER KAISER
Koasa Trail – traumhafte Natur rund um St. Johann
Wander-Collection von
Region St. Johann in Tirol
Gipfel erklimmen in St. Johann
Wander-Collection von
Region St. Johann in Tirol