Nürnberger Land hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

2-Täler-Rundweg – Nürnberger Land

Mittelschwer
01:58
6,80 km
3,5 km/h
170 m
180 m
Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
33 m
© OSM

Velden

Wander-Highlight

2,75 km
© OSM

Andreaskirche

Wander-Highlight

3,72 km
© OSM

Ankatal mit Felswand

Wander-Highlight

5,48 km
© OSM

Biergarten in Lungsdorf

Wander-Highlight

6,80 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 2,04 km
Wanderweg: 3,04 km
Weg: < 100 m
Fußweg: 1,32 km
Nebenstraße: 263 m
Straße: 109 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 1,75 km
Loser Untergrund: 2,94 km
Kies: 1,68 km
Befestigter Weg: 225 m
Asphalt: 109 m
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Geplant von Nürnberger Land

11.09.2018

Kommentare

  • Nürnberger Land

    Das wildromantische, schattige Ankatal und die Felsgrotte „Andreaskirche“ sind die Highlights dieses knapp zweistündigen Spaziergangs. Du startest in Velden am Mühltor und wanderst aus dem Ort hinaus, wo dich ein naturnaher Pfad bergaufwärts und idyllisch am Hang entlang führt.

    Hinter dem Sportplatz Velden wechselst du in den Wald hinein; nach einer Kuppe kannst du noch einmal den freien Blick über die Wiesen genießen. Auf weichem Waldboden geht es nun stetig bergab bis ins Kipfental. Über eine Böschung erreichst du einen schmalen Waldpfad, dem du über Wurzelwerk stetig bergauf folgst. Oben erreichst du eine Lichtung, an deren Rand dich der Trampelpfad weiter geradeaus führt. Bald darauf führen einige Stufen nach unten. Du querst eine weitere Lichtung, an deren linkem unteren Ende es wieder in den Wald hinein geht. Nun genießt du – immer geradeaus spazierend – das wildromantische Ankatal. Hier kannst du einen Abstecher zur Felsgrotte „Andreaskirche“ machen.

    Schließlich erreichst du über einen Schotterweg, vorbei am Kletterfelsen Ankatal, den Ort Rupprechtstegen. Auf einer kleinen Holzbrücke überquerst du die Pegnitz und wanderst auf einem Rad- und Fußweg nach Lungsdorf, der zwischen Pegnitz und Waldrand entlangführt. In Lungsdorf gehst du den Berg hinauf, auf dem Velden, der Ausgangspunkt liegt.

    • 17.08.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern in Mittelfranken
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Mittelfranken
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Bayern
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Mittelfranken
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren in Mittelfranken
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren in Mittelfranken
Fahrrad-Collection by
komoot
Wandern im Naturparadies Nürnberger Land
Wander-Collection von
Nürnberger Land
Weiher, Wald und sanfte Hügel – die neuen VGN Freizeittipps für 2019
Wander-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
Abkühlen in Bayerns Seen
Wander-Collection von
DB Regio Bayern