Fränkisches Weinland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Fränkisches Weinland

Genießer-Tour – Fränkisches Weinland

Genießer-Tour – Fränkisches Weinland

Leicht
02:58
54,0 km
18,2 km/h
320 m
320 m
Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
665 m
© OSM

Dettelbach

Fahrrad-Highlight

15,8 km
© OSM

Sulzfelder Rathaus

Fahrrad-Highlight

20,9 km
© OSM

Segnitz

Fahrrad-Highlight

21,7 km
48,1 km
© OSM

Münsterschwarzach

Fahrrad-Highlight

54,0 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 537 m
Weg: 14,3 km
Zufahrtsweg: 279 m
Fahrradweg: 21,8 km
Nebenstraße: 8,74 km
Straße: 8,39 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,92 km
Fester Kies: 537 m
Pflaster: < 100 m
Straßenbelag: 14,7 km
Asphalt: 35,1 km
Unbekannt: 605 m

Wetter

loading

Fränkisches Weinland und 2 andere haben eine E-Bike-Tour geplant.

28. Juli 2021

Kommentare

  • Fränkisches Weinland

    Viele schöne Weinorte, traditionelle Gasthäuser, idyllische Wege am Main und durch die Weinberge und ein paar sportliche Steigungen. Großartig – das hört sich nach dem perfekten Tag an!

    Du startest am Parkplatz der Fähre von Dettelbach. Bevor es richtig losgeht, empfiehlt sich eine kleine Runde durch den schönen Ort mit seinen Türmen, Fachwerkhäusern und der alten Burgmauer. Anschließend fährst du durch das Maintal bis nach Mainstockheim. Dort fängt das steilste Stück der Tour an, denn du radelst hinauf auf die Mainhöhen bis nach Repperndorf, eine der ersten Siedlungen des Gebietes. Bereits im Mittelalter war der Ort für seinen Weinbau bekannt.

    Bis nach Kitzingen am Main rollst du nun bergab. Plane einen kleinen Abstecher für die Altstadt ein, denn ein Besuch der historischen Weinhandelsstadt darf auf dieser Tour nicht fehlen. Nur ein paar Kilometer weiter erreichst du Sulzfeld am Main, ein weiteres städtisches Kleinod mit vielen ausgezeichneten Winzern, einem Marktplatz mit Renaissance-Rathaus, einer vollständig erhaltenen Stadtmauer und engen, mittelalterlichen Gassen.

    Dem Main immer weiter folgend, erreichst du Segnitz und querst den Fluss über die Mainbrücke. Bevor es auf der anderen Seite wieder zurückgeht, haben wir einen kleinen Exkurs zum Malerwinkelhaus in Marktbreit für dich eingeplant. Das schmale, auf einer Bachmauer thronende Haus ist ein Hingucker und ein beliebtes Fotomotiv. Weiter geht es dann nach Marktsteft, wo du wieder die Mainhöhen hinauffährst und mit einem großartigen Ausblick auf den Steigerwald belohnt wirst. Falls du jedoch für heute genug Höhenluft geschnuppert hast, kannst du alternativ am Uferweg bis nach Kitzingen-Etwashausen fahren, wo du wieder auf die geplante Route triffst.

    Immer weiter am Main entlang kommst du erst durch Albertshofen und dann nach Mainsondheim. Wenn du genug Eindrücke für heute gesammelt hast, kannst du hier die Fähre zurück nach Dettelbach nehmen. Der geplante Weg führt dich noch um die Mainschlaufe nach Schwarzach am Main, wo wir für dich einen weiteren Abstecher eingeplant haben: Es geht zum sehr beeindruckenden Kloster Münsterschwarzach, dessen vier Türme bereits aus der Ferne zu sehen sind.

    Bei Schwarzenau querst du dann wieder den Main und fährst zurück nach Dettelbach. In einer der schönen Weinstuben oder Cafés lässt es sich anschließend noch wunderbar verweilen.

    • 5. August 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke neue Wege – eBike-Touren im Fränkischen Weinland
Fahrrad-Collection von
Bosch eBike Systems
Entspanntes Wandern – Tagestouren im Fränkischen Weinland
Wander-Collection von
Fränkisches Weinland
9 Tage auf dem Steigerwald Panoramaweg
Wander-Collection von
komoot
Weinberge, Wälder und Weiher – Radeln im Steigerwald
Fahrrad-Collection von
FrankenTourismus
Heute planen, später genießen – der MainRadweg
Fahrrad-Collection von
FrankenTourismus
Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Franken
Mountainbike-Collection von
adidas Five Ten
Gravel Bikepacking von Hamburg bis München
Fahrrad-Collection von
Marius Quast | Bike, Ski & Abenteuer
Fränkisches Weinland

Genießer-Tour – Fränkisches Weinland