Bereit, Jair's Outdoor-Abenteuer anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

oder
Mit E-Mail registrieren

Kleiner Zwischenbericht

00:20
1,82 km
5,3 km/h
20 m
10 m

Tourenverlauf

Start
498 m
1,82 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von Jair

03.09.2018

Kommentare

  • Jair

    Das war also meine kleine Wanderpause:
    Vorgestern bin ich ins Bergische Land zurückgefahren. Es wäre alles gut verlaufen. Aber der ICE von Hannover nach Köln hatte (mindestens) 90 Minuten Verspätung. Aufgrund der Durchsagen hatten wir Reisenden den dringenden Verdacht, dass jemand Suizid auf der Strecke östlich von Hannover begangen hat. :-(
    Die Veranstaltung gestern war okay, und so machte ich mich heute Morgen wieder auf den Weg. Wieder war es ein ICE, diesmal von Hagen nach Dortmund, der eine Verspätung hatte, diesmal aber nur 13 Minuten. Das hätte aber gereicht, meinen Anschlusszug, einen IC nach Hamburg, unerreichbar zu machen. Zum Glück hatte der aber auch genau 13 Minuten Verspätung.

    • 03.09.2018

  • Jair

    Bis Hamburg wurden das aber ein paar mehr, und ich bekam meinen Nahverkehrszug nach Büchen nicht mehr. Egal - 1 Stunde später fuhr ja der nächste. Hm, vom selben Bahnsteig 7 fuhren zur selben Zeit zwei Züge ab, einer nach Rostock, der andere nach Kiel. Ich war schon auf dem Weg zum Zug nach Rostock, als ich dachte: "So ein Blödsinn - Kiel ist doch richtig." Und so schlenderte ich zurück zum zweiten Zug, der ebenso wie der erste schon lange vor der Abfahrt am Bahnsteig stand.
    20 Minuten später ging es los. Und plötzlich dachte ich: Stand im Reiseplan nicht etwas von den Abschnitten 7 A-D? Ich sah nach. Genau, ich saß doch im falschen Zug, der nach Rostock wäre richtig gewesen.

    • 03.09.2018

  • Jair

    Nun war Kiel nicht völlig falsch. Ich einigte mich mit der Schaffnerin darauf, dass ich im Zug bis Kiel bleiben konnte. Danach musste ich natürlich über Plön, Eutin, Lübeck zurück nach Mölln fahren. Dadurch konnte ich nicht mehr rechtzeitig an der Jugendherberge ankommen. Also rief ich dort an und gab Bescheid. Ich bekam "Verlängerung" bis 21:30 Uhr. Das sollte dicke reichen. Ich musste mich in Kiel halt nur sputen, um den Anschlusszug zu erreichen.
    Die Strecke an den Seen entlang, die ich in den nächsten Tagen erwandern werde, war wunderschön. Dann - kurz vor Lübeck - der Schreck. Eine Durchsage: Ein Schiff ist gegen eine Eisenbahnbrücke auf der direkten Verbindung von Lübeck nach Hamburg (bei Reinfeld) gestoßen. Die Strecke ist gesperrt.

    • 03.09.2018

  • Jair

    Das wirkte sich natürlich auch auf meine Strecke aus. Schon wurde der Zug langsamer, hielt an. Ich sah meine Übernachtung den Bach hinunter gehen. Dann fuhr der Zug wieder an: Sperrung aufgehoben. Vielleicht (hoffentlich) war es nicht so schlimm.
    In Lübeck wurde der Zug geteilt. Das hatte ich nicht gewusst. Natürlich saß ich im falschen Zugteil. Aber na ja, das war ja kein großes Problem.
    Der restliche Weg verlief ohne Ereignisse. Es hatte auch gereicht :-)
    Ach ja, ich habe gestern Abend Ausschau nach Unterkünften gehalten. Und ich bin fündig geworden: Bis zum 11.9. ist erstmal alles in trockenen Tüchern. Danach sehen wir weiter.

    • 03.09.2018

  • Heidi

    Was für eine Odysse 😕
    Ich wünsche dir eine gute Nacht 😴

    • 03.09.2018

  • KIKI

    Viel mehr hätte such nicht mehr schief gehen können😣 ich wünsche dir das die nächsten Tage wieder besser verlaufen 👍

    • 04.09.2018

  • Peter

    Wenn eine Sache schief läuft folgt in der Regel ein ganzer Rattenschwanz hinter her! Nicht beirren lassen weitermachen! Ich hoffe das Soll ist jetzt erfüllt und die nächsten Etappen verlaufen ohne Zwischenfälle, ich drücke Dir beide Daumen!👍😊

    • 04.09.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern im Herzogtum Lauenburg
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Schleswig-Holstein
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren im Herzogtum Lauenburg
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren im Herzogtum Lauenburg
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren im Herzogtum Lauenburg
Fahrrad-Collection by
komoot
Herbstwanderungen um Hamburg
Wander-Collection von
komoot