Bereit, Jair's Outdoor-Abenteuer anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

oder
Mit E-Mail registrieren

Auf dem Weg zum Nordkap - Teil 32

06:31
32,6 km
5,0 km/h
180 m
150 m

Tourenverlauf

Start
1,85 km
6,08 km
7,70 km
10,8 km
31,4 km
32,2 km
32,6 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von Jair

06.09.2018

Kommentare

  • Jair

    Wie ihr an der Karte sehen könnt, liegen Lübeck und Bad Schwartau nicht sehr weit auseinander. Aber die Planer des E1 wollten dem Wanderer viel zu sehen geben. Also machten sie einen großzügigen Bogen und knapp 32 km daraus.
    Es ging um 7:30 Uhr im Frühdunst los. Ich hatte zwar nicht dieselbe Ausfallstraße vor mir wie gestern, aber auch diese war sehr belebt und hatte vor allen Dingen ebenfalls jede Menge Radfahrer auf dem Rad-- und Fußweg. Einmal glaubte ich an einen Klassenausflug auf dem Rad, so viele junge Radfahrer waren in einem Pulk unterwegs. Aber der Grund war ein ganz anderer: Die Radfahrer sammeln sich an einer roten Ampel und fahren dann ohne Absicht gemeinsam weiter.

    • 06.09.2018

  • Jair

    Nach 2 km konnte ich durch eine Schrebergartenkolonie sozusagen ins Grüne, aber die letzten Häuser von Lübeck hatte ich erst nach 5,5 km hinter mir. Kurz darauf stieß auch der E1 wieder zu mir.
    Abwechslungsreich durch Wälder, manchmal über kleine Straßen verlief der Weg nach NO. Mehrere Menschen sprachen mich an und wollten wissen, wohin ich denn noch gehen wolle. Interessanterweise staunen die Schleswig-Holsteiner, wenn man ihnen sagt, man wolle noch bis zur dänischen Grenze. In Niedersachsen nickten sie immer nur verständnisvoll :-)

    • 06.09.2018

  • Jair

    Gegen 10 Uhr erreichte ich die Trave und hatte damit den ersten Kontakt zum Meer. Na gut, die Trave führt an dieser Stelle nur Brackwasser, aber immerhin. Wie kommt man aber nun über den Mündungstrichter? Kein Problem, es scheint ja so etwas wie eine Brücke oder einen Tunnel für die Autofahrer zu geben. Den Weg nehme ich einfach auch. Oh - der ist ja für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Und nun? Ich sehe mich suchend um und entdecke ein paar Radfahrer an einer Bushaltestelle. Die frage ich. Nein, es gibt keine Möglichkeit, zu Fuß über die Travemündung zu kommen. Aber es gibt diesen kostenlosen Shuttle-Bus. Ich warte mit den Radfahrern 10 Minuten. Und richtig - da kommt der Bus. Ich fahre kostenlos mit auf die andere Seite.

    • 06.09.2018

  • Jair

    Beim Fahrer erkundige ich mich, was hier läuft. Früher hat es eine Brücke gegeben, erklärt er. Sie wurde marode und konnte mangels Kapital nicht repariert bzw. neu gebaut werden. Eine Privatfirma sprang in die Bresche und baute einen Tunnel, den Herrentunnel, für den sie jetzt Maut kassiert. Für Fußgänger und Radfahrer hat sie keine Spur angelegt, dafür zahlt sie aber die Buskosten.
    Der Weg entfernte sich schnell wieder von der Ostsee. In den nächsten Tagen werde ich aber immer wieder Kontakt zum Meer haben. Über Kreuzkamp und Ratekau ging es nach Westen, manchmal mitten durchs Moor.

    • 06.09.2018

  • Jair

    Schließlich wandte sich der Weg wieder nach Süden, verlief entlang der Bahnlinie Kiel - Lübeck durch wunderschöne Auenwälder am Ufer der Schwartau.
    Fast schon überraschend war ich bereits gegen 15:30 an meinem Ziel. Hier - in der Pension Thiel - ist für die nächsten Tage mein Hauptquartier. Sie liegt nicht weit entfernt vom Bahnhof. Die Strecke verläuft über Neustadt nach Eutin und Plön, und diese Orte liegen alle an der Bahnstrecke. Lediglich Schönwalde zwischen Neustadt und Eutin könnte Schwierigkeiten machen, aber laut Führer gibt es da eine Busverbindung.

    • 06.09.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Lübeck
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Schleswig-Holstein
Jogging-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Lübeck
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Lübeck
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Lübeck
Fahrrad-Collection by
komoot
3 Tage auf dem Hamburg-Bremen-Radweg
Fahrrad-Collection von
komoot