komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

komoot

Etappe 5: Von Ahrensburg nach Itzehoe – Schleswig-Holsteiner Käsestraße

Etappe 5: Von Ahrensburg nach Itzehoe – Schleswig-Holsteiner Käsestraße

Schwer
03:38
79,5 km
21,9 km/h
200 m
250 m
Schwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

AhrensburgAnfahrt

Bahnhof
1,27 km
© OSM

Radweg bei Ahrensburg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

24,0 km
© OSM

Paulsort

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

43,1 km
© OSM

Bredenmoorweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

60,2 km
79,5 km

Itzehoe

Bahnhof

Wegtypen

Singletrail: 168 m
Weg: 1,55 km
Fahrradweg: 46,5 km
Nebenstraße: 5,60 km
Straße: 22,7 km
Bundesstraße: 2,99 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 177 m
Pflaster: < 100 m
Straßenbelag: 45,1 km
Asphalt: 34,0 km
Unbekannt: 116 m

Wetter

komoot hat eine Rennradtour geplant.

18. September 2018

Kommentare

  • komoot

    Die heutige Route ist wie ein kleiner Erholungsurlaub – weit weg von der Action und in vollkommener Ruhr. Aber genau das macht den Reiz der recht kurzen fünften Etappe aus.

    Nach dem Start in Ahrensburg fährst du im großen Bogen am nördlichen Rand der Hamburger Vorstadt vorbei, um dann in Richtung Nordwest weiterzufahren. Dabei lässt du die großen Straßen in der Regel links liegen. Stattdessen führen wir dich über ruhige Seiten- und Landwirtschaftsstraßen, die nicht immer die schnellere, dafür aber definitiv die schönere Alternative darstellen.

    Landschaftlich erwartet dich heute ein schöner Mix aus Wiesen und Wäldern, dabei ist die Strecke größtenteils völlig flach: Auf knapp 80 Kilometern erwarten dich gerade mal 200 Höhenmeter. Rund 20 Kilometer vorm Etappenziel in Itzehoe wartet dann das käsige Tageshighlight auf dich. Auf dem großen Hof Dannwisch leben Kühe, Schweine und Hühner und es gibt sogar eine ökologische Bienenhaltung. Im Hofladen kannst du vom Gemüse bis zum Käse alle selbst hergestellten Produkte kaufen und dir sicher sein, dass auf dem Biohof alles ohne Pestizide, Gentechnik oder Kunstdünger entstanden ist.

    Itzehoe ist ein schönes Etappenziel. In der Stadt gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, allerlei Unterkünfte und genug Sehenswürdigkeiten, um den Tag gut unterhalten ausklingen zu lassen. Wie auch die anderen Etappenziele ist Itzehoe ans Bahnnetz angeschlossen, sodass du die Tour hier auch beenden kannst, wenn du nicht mehr kannst oder das Wetter nicht mitspielt.

    • 18. September 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke Hamburg neu – Fahr ein schöneres Hamburg
Fahrrad-Collection von
Fahr ein schöneres Hamburg
MY RIDE MY ESCAPE
Fahrrad-Collection von
BERGAMONT OFFICIAL
Die schönsten Feierabendrunden in Hamburg
Rennrad-Collection von
komoot
Entdecke Hamburgs Herbstzauber – Fahr ein schöneres Hamburg
Fahrrad-Collection von
Fahr ein schöneres Hamburg
Entdecke Hamburgs grüne Seite – Fahr ein schöneres Hamburg
Fahrrad-Collection von
Fahr ein schöneres Hamburg
The Orbit360 Gravel Series 2021
Rennrad-Collection von
ORBIT 360
Herbstwanderungen um Hamburg
Wander-Collection von
komoot
Ab auf die Insel – Radweg Hamburg-Rügen
Fahrrad-Collection von
Hannah
Gravel Bikepacking von Hamburg bis München
Fahrrad-Collection von
Marius Quast | Bike, Ski & Abenteuer
komoot

Etappe 5: Von Ahrensburg nach Itzehoe – Schleswig-Holsteiner Käsestraße