Saar-Radweg hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Etappe 2: Von Saarlouis nach Keuchingen – Saar-Radweg

Mittelschwer
02:10
34,7 km
16,0 km/h
160 m
170 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
7,86 km
© OSM

Von Wasser umgeben

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

19,1 km
© OSM

Maisalm

Fahrrad-Highlight

19,6 km
© OSM

Yachthafen Merzig

Fahrrad-Highlight

29,8 km
© OSM

Saarschleife am linken Ufer

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

34,7 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 3,18 km
Fahrradweg: 20,6 km
Nebenstraße: 5,70 km
Straße: 5,20 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 3,18 km
Straßenbelag: 15,0 km
Asphalt: 14,9 km
Unbekannt: 1,64 km

Wetter

Geplant von Saar-Radweg

25.09.2018

Kommentare

  • Saar-Radweg

    Die zweite Etappe des Saar-Radwegs führt dich von Saarlouis nach Keuchingen. Dabei kommst du durch hübsche Orte, die dich zu einer Pause einladen, radelst durch idyllische Natur und wunderschöne Landschaft an der Saar.

    Wie am Vortag führt dich der Radweg auch heute direkt am Ufer des Flusses entlang. So kannst du jederzeit deinen Blick über den Fluss schweifen lassen und die Nähe zum Wasser genießen. An romantischen Wäldern und weiten Feldern vorbei folgst du auf angenehm flachen Wegen den Bögen der Saar. Auf etwa halber Strecke erreichst du Merzig. Hier kannst du gut eine Pause einlegen und in einem der unzähligen Restaurants der Stadt einkehren. Wenn du noch etwas mehr Zeit hast, lohnt sich auch ein Besuch im einzigartigen Wolfspark, wo du die wilden Tiere hautnah erleben kannst.

    Hinter Merzig radelst du wieder an weiten Feldern vorbei, bis du schließlich in die wunderschönen Wälder an der Saarschleife eintauchst. Auf beiden Seiten der Saar erheben sich hier bewaldete Hänge, die zusammen mit dem Fluss eine einzigartige Landschaftsidylle schaffen. Während du der engen Schleife der Saar folgst und direkt am Ufer entlangradelst, kannst du die Natur und die malerische Landschaft ungestört genießen.

    Noch ganz euphorisch von der Schönheit der eben gefahrenen Strecke, erreichst du das Etappenziel Keuchingen, das inmitten dieser schönen Landschaft an der Saar liegt. Hier kannst du zum Abschluss des Tages einen Spaziergang zu einem der Aussichtspunkte auf den umliegenden Höhen unternehmen oder auf der anderen Uferseite in Mettlach das Erlebniszentrum von Villeroy & Boch besuchen.

    • 25.09.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Saarbrücken
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken rund um Saarbrücken
Jogging-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Saarbrücken
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Saarbrücken
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Saarbrücken
Fahrrad-Collection by
komoot
Burgen im Wasgau
Wander-Collection von
komoot