S-Bahn Berlin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Vom S-Bahnhof Wannsee entlang der Grunewaldseenkette – S-Bahn Berlin

Mittelschwer
03:11
12,4 km
3,9 km/h
50 m
50 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

S WannseeAnfahrt

Bahnhof
3,91 km
© OSM

Schlachtensee

Wander-Highlight

5,20 km
6,22 km
© OSM

Krumme Lanke

Wander-Highlight

9,10 km
© OSM

Forsthaus Paulsborn

Wander-Highlight

9,46 km
© OSM

Jagdschloss Grunewald

Wander-Highlight

10,4 km
12,4 km

S Grunewald

Bushaltestelle

Wetter

S-Bahn Berlin hat eine Wanderung geplant.

8. Oktober 2018

Kommentare

  • S-Bahn Berlin

    Direkt am Ufer des großen Wannsees befindet sich der gleichnamige S-Bahnhof Wannsee, die südliche Endhaltestelle der S-Bahnlinie S1. Statt einem Spaziergang am Wannsee, haben wir dir eine Tour entlang der Grunewaldseenkette – Schlachtensee, Krumme Lanke, Grunewaldsee und Hundekehlsee – vorbereitet. Die vier Seen befinden sich entlang einer Gletscherrinne der letzten Eiszeit und sind zu allen Seiten von dichtem Wald umgeben. An den ersten beiden Seen der Tour – dem Schlachtensee und der Krummen Lanke – findest du viele kleinere und größere Badestellen, manche sogar Familientauglich mit ein wenig Sandstrand.Der S-Bahnhof Wannsee wird im 20-Minuten-Takt von der S1 sowie im 10-Minuten-Takt von der S7 angefahren. Du verlässt den Bahnhof und spazierst zunächst an prachtvollen Gründerzeitvillen entlang. Auf der sogenannten Spinnerbrücke überquerst du die Avus-Autobahn und kurz nach Unterquerung der S-Bahn-Gleise geht es hinein in den Grunewald.Direkt zu Beginn führt dich der Wanderweg am langen Nordufer des Schlachtensees entlang. Am nordöstlichsten Punkt des Sees befindet sich auch die erste Einkehrmöglichkeit deiner Wanderung: die Fischerhütte. Von hier aus sind es nur wenige Meter durch den Wald bis zur Krummen Lanke, dem nächsten See deiner Tour.Auch hier spazierst du gemütlich am Nord-West-Ufer des langgezogenen Sees entlang. Das Nordufer der Krummen Lanke und der Grunewaldsee werden durch den schmalen Fenngraben verbunden. Der träge Bachlauf schlängelt sich durch ein sumpfiges Waldgebiet und der Wanderweg führt dich direkt am Lauf des Bachs entlang.Am Ufer des Grunewaldsees erwartet dich dann das ehrwürdige Forsthaus Paulsborn mit seinem gemütlichen Café-Restaurant. Gerade an kühlen Tagen ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für eine Aufwärmung. Anschließend wanderst du am Ufer des Sees weiter bis zum Jagdschloss Grunewald, wo du das Museum oder auch das Schlosscafé besuchen kannst.Der breite Spazierweg führt dich durch den Wald am Grunewald entlang und schließlich erreichst du den S-Bahnhof Grunewald. Von hier aus geht es im 10-Minuten-Takt mit der Linie S7 zurück nach Hause.

    • 8. Oktober 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Berlins beste Badeseen
Fahrrad-Collection von
komoot
Mit Kindern auf Safari in Berlin
Wander-Collection von
komoot
Berlins schönste Feierabendrunden
Rennrad-Collection von
komoot
Abseits des Berliner Trubels – Radeln im Osthavelland-Spandau
Fahrrad-Collection von
Regionalpark Osthavelland-Spandau
100 Jahre Bauhaus – Die Berliner Moderne
Fahrrad-Collection von
visitBerlin
Die 17 besten Fahrrad Cafés Deutschlands
Rennrad-Collection von
komoot
Trailrunning-Abenteuer um Berlin
Lauf-Collection von
komoot
Berlins heißeste Trails
Mountainbike-Collection von
komoot
Kirschblütenwege in Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot