D-Route 3/ Europaradweg R1 hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Etappe 01: Von Vreden-Zwillbrock nach Coesfeld – Radnetz D-Route 3

Mittelschwer
03:43
57,9 km
15,5 km/h
180 m
120 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
4,52 km
29,3 km
© OSM

Altstadt Stadtlohn

Fahrrad-Highlight

38,2 km
© OSM

Liesner Wald

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

57,9 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 2,82 km
Fahrradweg: 12,5 km
Nebenstraße: 4,39 km
Straße: 38,2 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,24 km
Fester Kies: 1,29 km
Pflaster: 145 m
Straßenbelag: 35,6 km
Asphalt: 11,9 km
Unbekannt: 612 m

Wetter

Geplant von D-Route 3/ Europaradweg R1

19.11.2018

Kommentare

  • D-Route 3/ Europaradweg R1

    Wie es sich für eine Deutschland-Durchquerung gehört, beginnt deine Radtour natürlich an einer Grenze – in diesem Fall ganz im Westen an der niederländisch-deutschen Grenze. Von hier aus radelst du durch die weiten Wiesenlandschaften des Münsterlands und besuchst unterwegs kleine Städtchen.Im Vredener Ortsteil Zwillbrock startet die erste Etappe der Radnetz D‑Route 3. Du radelst durch die weiten Feuchtwiesenlandschaften des Zwillbrocker Venns und des Ellewicker Felds und besuchst im Anschluss die gemütliche Altstadt von Vreden.Auf nahezu ebenen Radwegen und ruhigen Straßen durchquerst du dann die weiten Felder und Weiden des Münsterlands. Ein weiterer netter Stopp ist das Zentrum von Stadtlohn, wo du dich in zahlreichen Lokalen stärken kannst. Danach führt dich der Radweg weiter über Felder und Wiesen und durch kleine Waldstücke, bis du das Etappenziel erreichst. Die Etappe endet etwas außerhalb von Coesfeld, das von hier aus aber nur noch rund vier Kilometer entfernt ist.Die Anreise zum kleinen Grenzort Vreden-Zwillbrock ist nicht ganz einfach. Am besten fährst du mit dem Zug vom Ruhrgebiet aus über Arnhem und Zutphen bis zum Bahnhof Lichtenvoorde-Groenlo. Der Bahnhof ist dann nur rund zehn Kilometer vom Startpunkt deiner Etappe entfernt. Wenn dir die Anreise zum Startpunkt zu umständlich ist, kannst du deine Radtour alternativ auch erst mit der zweiten Etappe beginnen, da Coesfeld problemlos mit der Bahn zu erreichen ist.

    • 09.11.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Borken
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Nordrhein-Westfalen
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Borken
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Borken
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Borken
Fahrrad-Collection by
komoot
8 Etappen auf dem Hermannsweg
Wander-Collection von
komoot
Radnetz D-Route 3 – in 17 Etappen quer durch Deutschland
Fahrrad-Collection von
D-Route 3/ Europaradweg R1
Bike Parks im Westen Deutschlands
Mountainbike-Collection von
komoot