Shop

Grenzgängerroute Teuto-Ems hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Grenzgängerroute Teuto-Ems

Rundkurs 1: Auf den Spuren der Schmuggler – Grenzgängerroute Teuto-Ems

Rundkurs 1: Auf den Spuren der Schmuggler – Grenzgängerroute Teuto-Ems

Mittelschwer
04:05
67,4 km
16,5 km/h
180 m
180 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,85 km
14,7 km
© OSM

Feldmarksee

Fahrrad-Highlight

19,3 km
27,1 km
© OSM
31,0 km
© OSM

Kottruper Seen an der Ems

Fahrrad-Highlight

31,5 km
© OSM

Hofladen Austermann

Fahrrad-Highlight

51,2 km
© OSM

Schloss Loburg

Fahrrad-Highlight

60,0 km
67,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 1,34 km
Weg: 2,87 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 15,4 km
Nebenstraße: 8,69 km
Straße: 39,1 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 4,16 km
Fester Kies: 4,32 km
Pflaster: 958 m
Straßenbelag: 38,2 km
Asphalt: 18,9 km
Unbekannt: 871 m

Wetter

loading

Grenzgängerroute Teuto-Ems hat eine Fahrradtour geplant.

14. November 2018

Kommentare

  • Grenzgängerroute Teuto-Ems

    Der Rundkurs mit Start in Glandorf ist die längste der drei Touren auf der Grenzgängerroute. Er führt dich auf rund 67 Kilometern über ruhige Straßen und perfekte Radwege südlich vom Teutoburger Wald durchs schöne Münsterland. Dabei überquerst du die Bever, die einst die Staatsgrenze zwischen Hannover und Preußen markierte und über die Schmuggler Salz oder Korn transportierten.

    Diese Tour führt dich durch eine sehr ländliche Gegend, die geprägt ist von natürlichen Wiesen und Feldern der Landwirtschaft. Vor allem der Spargelanbau ist hier stets präsent – du kommst immer wieder an gemütlichen Bauernhöfen mit Hofläden vorbei, an denen du deinen Picknickkorb mit regionalen Produkten auffüllen kannst.

    Verschiedene Badeseen laden im Sommer zu erfrischenden Pausen ein und in den Städten entlang der Route bieten sich viele Gelegenheiten, einzukehren und die Seele baumeln zu lassen. Besonders erwähnenswert ist die wunderschöne historische Altstadt von Warendorf. Der malerische Marktplatz ist umgeben von alten Häusern mit kunstvollen Fassaden – viele gemütliche Restaurants und Cafés laden hier zu einer Pause ein. Anschließend begibst du dich entlang der Ems auf die zweite Hälfte der Tour.

    Die Runde ist zwar relativ lang, aber nahezu vollständig flach. So ist sie auch für Gelegenheitsradler problemlos zu meistern. Immer wieder passierst du schöne Stellen, an denen du pausieren und die Energievorräte auffüllen kannst. Das gilt übrigens auch für den Fall, dass du mit einem E-Bike unterwegs bist: An verschiedenen Ladestationen direkt an der Route kannst du leeren Akkus neue Energie spenden.

    • 14. November 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Der Ahornweg – Wandern zwischen Bäumen, Blüten und Bädern

Wander-Collection by

 Osnabrücker Land

Den Hermannshöhen ganz nah – 18 Rundtouren im Teutoburger Wald

Wander-Collection by

 Top Trails of Germany

Wald, Wasser, Wandergenuss – Osnabrücker Land

Wander-Collection by

 Osnabrücker Land

Burgen, Mühlen & Fachwerkhöfe – Osnabrücker Land

Fahrrad-Collection by

 Osnabrücker Land

Die Grenzgängerroute – Radwandern zwischen Teuto und Ems

Fahrrad-Collection by

 Grenzgängerroute Teuto-Ems

Natürlich, ländlich, vielfältig – Wandern im Osnabrücker Land

Wander-Collection by

 Osnabrücker Land

Vom Kiebitz empfohlen – NaTourismus-Routen im Tecklenburger Land

Fahrrad-Collection by

 Münsterland

4 Tage auf der Friedensroute Münster-Osnabrück

Fahrrad-Collection by

 Münsterland

Entspanntes Radeln im Münsterland – die schönsten E-Bike-Touren

Fahrrad-Collection by

 Münsterland

Auf der 100 Schlösser Route zu den Schätzen des Münsterlands

Fahrrad-Collection by

 Münsterland

Die Hermannshöhen – Auf zu herrlichen Kultur- und Naturdenkmälern

Wander-Collection by

 Top Trails of Germany

4 Tage auf der Friedensroute Münster-Osnabrück

Fahrrad-Collection by

 komoot

Grenzgängerroute Teuto-Ems

Rundkurs 1: Auf den Spuren der Schmuggler – Grenzgängerroute Teuto-Ems

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum