Bereit, Burkhard Reher's Outdoor-Abenteuer anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

30.11.2018: Fahrradtour: Wegekreuze .. Olpe .. von Hähnchen Ewald

01:02
14,7 km
14,3 km/h
240 m
240 m

Tourenverlauf

Start
34 m
KUD 108 Unterselbach, Steinkreuz und neugotische Rundbogennische mit Pieta (1905)
KUD 107 Mittelselbach, Kruzifix mit Gottvater und Totenschädel (1788)
976 m
KUD 109 Weier 40, Sandstein Nische mit der schmerzhaften Mutter (1811)
KUD 110 Weier Ortseingang, Eichenholz (1992) von einem slowenischen Schnitzer gefertigt, Fam. Laudenberg
2,11 km
KUD 023 Petersberg, am Weg nach Weier, Relief Joh. d. Täufer (1860)
in Petersberg
KUD 024 Petersberg, Sandstein, farbig, leere Nischen (1891)
3,45 km
KUD 112 b Offermannsberg, Sanstein auf achteckigem Sockel (1862)
KUD 111 Olpe, Kürtener Str. Kreuz "Am Lindchen" (1546), 1889 erneuert
4,43 km
kath. Pfarrkirche St. Margareta Olpe, 12. Jh.; Neubau (1520) Innenausstattung und Ausmalung original, eine Rarität im Rheinland
5,07 km
KUD 113 Kürten Bornen, Abzw. Wiedenhof Sandstein (1851)
6,77 km
KUD 119 Forsten, an alter Schule (1770)
Kapelle St. Andreas in Biesenbach (1678) .. sehr schön renoviert
Glasbild von Fritz H. Lauten in der Andreaskapelle
9,98 km
KUD 137 a Olpe Delling 3, vor Reiterhof, Relief des hl. Apollinaris (1780)
in der Delling
10,3 km
11,7 km
KUD 105 Kürten - Olpe Löhbusch (1730) von Anton Heybach, war Schöffe in Lindlar
KUD 103 Olpe Kotterhof (1837 erneuert)
12,4 km
Innenansicht der kath. Pfarrkirche St. Margaretha Olpe
13,4 km
KUD 106 Kürten-Olpe, Hörnen, Sandstein Nische mit Maria und Johannes (1848)
14,7 km
14,7 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Burkhard Reher war Fahrrad fahren.

30. November 2018