Chiemsee-Chiemgau hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Chiemsee-Chiemgau

Adelholzener Radrunde – RadReiseRegion Chiemsee-Chiemgau

Adelholzener Radrunde – RadReiseRegion Chiemsee-Chiemgau

Mittelschwer
02:25
36,5 km
15,1 km/h
280 m
280 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,21 km
9,71 km
© OSM

Entlang der Traun

Fahrrad-Highlight

11,9 km
© OSM

Kletterturm am Roetelbach

Fahrrad-Highlight

26,6 km
© OSM

Hirschauer Bucht

Fahrrad-Highlight

36,5 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 2,24 km
Weg: 207 m
Fahrradweg: 10,4 km
Nebenstraße: 10,6 km
Straße: 13,1 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 5,23 km
Pflaster: 166 m
Straßenbelag: 6,18 km
Asphalt: 24,7 km
Unbekannt: 205 m

Wetter

Chiemsee-Chiemgau hat eine Fahrradtour geplant.

11. Januar 2019

Kommentare

  • Chiemsee-Chiemgau

    Die etwa 36 Kilometer lange Runde führt dich auf ruhigen Nebenstraßen und schönen Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Unterwegs erwarten dich heilende Quellen, herrliche Bergblicke und jede Menge Natur.Los geht die Rundfahrt im gemütlichen Städtchen Bergen. Von dort radelst du gleich hinauf nach Bad Adelholzen zur Primusquelle, wo du deine Wasserflaschen mit dem köstlichen Adelholzener Wasser auffüllen kannst. Im Anschluss rollst du auf einer gemütlichen Abfahrt hinunter nach Siegsdorf, wo du auf die Weiße Traun triffst, die hier mit der Roten Traun zusammenfließt. Als Traun setzen sie gemeinsam ihren Weg fort. Direkt am Ufer des Flusses fährst du auf einem schönen Radweg Richtung Norden bis nach Traunstein. Hier kannst du eine ausgiebige Pause einlegen, die hübsche Altstadt erkunden und entspannt einkehren.Frisch gestärkt geht deine Radtour weiter Richtung Westen. Der Weg führt dich durch eine malerische Feld-, Wald- und Wiesenlandschaft bis hin zum Chiemsee. Hier kannst du an der Hirschauer Bucht bei einer Rast Vögel beobachten. Vorbei an saftigen Weiden, bunten Feldern und durch kleine Dörfer geht es dann zurück zum Ausgangspunkt in Bergen, wo du dir zum Abschluss des Tages ein leckeres Eis gönnen kannst.

    • 11. Januar 2019

  • Andreas

    Herrliche Radrunde schon 2x gefahren sehr empfehlenswert

    • 25. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Die Alpen im Blick – Chiemgauer Genuss-Radltouren
Fahrrad-Collection von
Chiemsee-Chiemgau
Bequem zum Gipfelglück – Bergbahnen Chiemgau
Wander-Collection von
Chiemsee-Chiemgau
Aktiv „aufm Radl” unterwegs im Chiemgau
Fahrrad-Collection von
Chiemsee-Chiemgau
Erlebnisradtouren in der RadReiseRegion Chiemsee-Chiemgau
Fahrrad-Collection von
Chiemsee-Chiemgau
Der Mozart-Radweg – ein echter Klassiker
Fahrrad-Collection von
Kristof
8 reizvolle Winterwanderungen in Oberbayern
Wander-Collection von
Oberbayern
Benediktweg – Auf den Spuren von Papst em. Benedikt XVI.
Fahrrad-Collection von
Tourismusregion Inn-Salzach
Chiemgau: Rennradtouren im Rupertiwinkel
Rennrad-Collection von
TOUR Magazin
Herbstwanderungen für Familien im PillerseeTal
Wander-Collection von
PillerseeTal - Kitzbüheler Alpen
Dem Sommer entgegen – wandern im Berchtesgadener Land
Wander-Collection von
Berchtesgadener Land
Der Maxweg – einmal quer über die Alpen
Mountainbike-Collection von
komoot
Chiemsee-Chiemgau

Adelholzener Radrunde – RadReiseRegion Chiemsee-Chiemgau