Franken Tourismus hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

MainRadweg ab der Weißmainquelle (12 Etappen) – Fernradwege in Franken

Schwer
31:47
538 km
16,9 km/h
1 870 m
2 470 m
Fähre
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tourenverlauf

Start
77,4 km
© OSM

Lichtenfels

Fahrrad-Highlight

159 km
© OSM

Mainpanorama

Fahrrad-Highlight

193 km
© OSM

Fähre Wipfeld

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

270 km
354 km
© OSM

Weinlage Kallmuth

Fahrrad-Highlight

497 km
© OSM

Mainufer Frankfurt

Fahrrad-Highlight

536 km
© OSM

Mainmündung

Fahrrad-Highlight

538 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 4,16 km
Weg: 70,4 km
Zufahrtsweg: 966 m
Fahrradweg: 339 km
Nebenstraße: 70,9 km
Straße: 52,3 km
Bundesstraße: 908 m
Fähre: 127 m
Off-Grid (unbekannt): < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 18,7 km
Fester Kies: 9,56 km
Pflaster: 5,52 km
Straßenbelag: 162 km
Asphalt: 332 km
Unbekannt: 10,9 km

Nützliche Tipps

  • Enthält eine Fährfahrt

    Schau vorher auf den Fahrplan.

  • Enthält einen Off-grid Abschnitt

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

Wetter

Franken Tourismus hat eine Fahrradtour geplant.

25. Januar 2019

Kommentare

  • Franken Tourismus

    Der MainRadweg führt dich auf über 530 Kilometern von der Weißmainquelle bei Bischofsgrün bis nach Mainz, wo der Main in den Rhein mündet. Diese Strecke kannst du in zwölf Etappen fahren mit Kulmbach, Lichtenfels, Bischberg, Schweinfurt, Kitzingen, Würzburg, Gemünden, Wertheim, Miltenberg, Aschaffenburg und Frankfurt am Main als Etappenziele. Als alternativen Startpunkt des MainRadwegs kannst du auch die Quelle des Roten Mains bei Creußen wählen (komoot.de/tour/55797339). In Kulmbach fließen der Rote und der Weiße Main dann zusammen. Der gesamte Radweg hat nur wenige Steigungen, was ihn einfach zu fahren und für Familien geeignet macht.Entlang des Radwegs erwarten dich die schönsten Landschaften Frankens und Hessens. Vom Fichtelgebirge oder der Fränkischen Schweiz radelst du durch den wildromantischen Frankenwald, das Obermain-Jura, den Steigerwald, die malerischen Haßberge und durch das sonnige Fränkische Weinland. Schließlich tauchst du in das liebliche Taubertal ein, erlebst die märchenhaften Waldgebiete im Spessart-Mainland und entdeckst den Hessischen Untermain. Aber nicht nur die einzigartigen Landschaften und die malerische Natur sorgen für Abwechslung, sondern auch die historischen Städte wie Bamberg und Würzburg, die mit ihren UNESCO-Welterbestätten verzaubern, und die moderne Bankenmetropole Frankfurt am Main.Unterwegs findest du viele radfahrerfreundliche Unterkünfte. Auch für dein leibliches Wohl ist entlang des Radwegs bestens gesorgt: Einzigartige Bierkeller, urige Weinstuben, gemütliche Cafés und hervorragende Restaurants laden zum Rasten und Verkosten der regionalen Spezialitäten ein. Auf dem MainRadweg erwartet dich eben Genuss für alle Sinne.

    • 26. Januar 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Mit BIKE rund ums Fichtelgebirge in 3 Tagen
Mountainbike-Collection von
BIKE Magazin
Die schönsten Radtouren in Franken und der Oberpfalz – VGN Freizeittipps
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
Im Fichtelgebirge mit Kind und Kraxe
Wander-Collection von
komoot
Radeln am Wasser im Oberpfälzer Wald
Fahrrad-Collection von
Oberpfälzer Wald